Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Eurocode 2 - Stahlbetonbau.
gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. V. Gensichen, Prof. Dr.-Ing. S. Bausch (FH Kiel), Prof. Dr.-Ing. J. Roth (Universität Hannover), Dr.-Ing. W. Naumann, Beratender Ingenieur, Köln, Dr.-Ing. H. Bökamp, Prüfingenieur für Baustatik, Münster.
Fortbildungsveranstaltung der Fachhochschule Münster, 1992.

Statische Berechnungen mit Finite-Element-Programmen – Praktische Anwendung -.
gemeinsam mit Dipl.-Ing. E. Helter, Münster.
Fortbildungswerk der Ingenieurakademie West, Essen, 1998. (Bildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW)

Technische Kenntnisse für die Beurteilung möglicher wertbeeinflußender Umstände von Gebäuden.
gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. H. Neuhaus.
Seminarunterlagen Ingenieurakademie West, Essen, 2000.

Finite-Element-Berechnungen von Platten und Scheiben.
gemeinsam mit Dipl.-Ing. G. v. Spiess, Prüfingenieur für Baustatik, Dortmund.
Fortbildungsveranstaltung der Ingenieurakademie West, Essen, 2000.
(Bildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW)

Weiße Wannen.
gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. W. Fix u. Dipl.-Ing. J. Weber, Lüdenscheid. Fortbildungsveranstaltung der Ingenieurakademie West, Düsseldorf, 2003.
(Bildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW)

Gebrauchstauglichkeit von Stahlbetontragwerken.
gemeinsam mit Dipl.-Ing. J. Weber, Lüdenscheid.
Fortbildungsveranstaltung der Ingenieurakademie West, Düsseldorf, 2005.
(Bildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW)

Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton.
gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. W. Fix u. Dipl.-Ing. J. Weber, Lüdenscheid.
Fortbildungsveranstaltung der Ingenieurakademie West, Düsseldorf, 2006.
(Bildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken