sp_imageText
Pflegeberufegesetz mit Rechtsverordnungen und Landesrecht NRW : Textausgabe
Peter Kostorz (Hrsg.)
200 S.
Erschienen April 2019

Mit dem Pflegeberufereformgesetz vom 17. Juli 2017 werden zum 1. Januar 2020 sowohl das Kranken- als auch das Altenpflegegesetz abgeschafft; gleichzeitig wird das Pflegeberufegesetz eingeführt, mit dem das neue Berufsbild der Pflegefachfrau bzw. des Pflegefachmanns geschaffen wird. Die vorliegende Textausgabe enthält sowohl die wichtigsten bundesrechtlichen Regelungen zum neuen Pflegeberuferecht als auch die bis Ende 2018 erlassenen Ausführungsbestimmungen für das Land Nordrhein-Westfalen:
I.1 Pflegeberufegesetz (PflBG)
I.2 Pflegeberufe-Ausbildungs- und -Prüfungsverordnung(PflAPrV)
I.3 Pflegeberufe-Ausbildungsfinanzierungsverordnung (PflAFinV)
II.1 Landesausführungsgesetz Pflegeberufe (LAGPflB)
II.2 Pflegeberufezuständigkeitsverordnung (PflBZustVO)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken