Nach dem Vorbild der weltweiten Aktion "Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten" bietet die Zentrale Studienberatung (ZSB) und die Bibliothek einen "Langen Abend des Schreibens" an. Eine individuelle Anmeldung ist nicht nötig.
Zielgruppe Studierende aller Fachbereiche
Inhalte
  • Recherche
  • Literaturverwaltung
  • Plagiate
  • Persönliche Beratung
Lernergebnisse Die Teilnehmenden sind auf das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten vorbereitet.
Dauer 4 Stunden
Ort Bereichsbibliothek FHZ
Termin 7. März 2019 von 17-21 Uhr
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken