EBP/CALA: Bewerbungen bis 15.05. möglich

Liebe Interessenten und Interessentinnen!

Anmeldungen für die Eignungsprüfung für die Studiengänge EBP und CALA sind noch bis 15.05. für Studienstart Wintersemester 2018/19 möglich. Über 300 Bewerber/inne haben sich in dem neuen Onlineverfahren für beide Studiengänge registriert. In 95% der Fälle konnten die benötigten Unterlagen auch problemlos hochgeladen werden. Wie immer gingen aber viele Bewerbungen erst in den letzten Tagen über das Wochenende und den 30.04. ein, aufgetretene Probleme können erst ab dem 2.5. gelöst werden. Um sicherzustellen, dass niemand wegen technischer Hürden von der Bewerbung abgehalten wird, wird der Bewerbungszeitraum für alle Interessierten bis zum  15. Mai verlängert.

Voraussetzung für die Zulassung zum CALA-Studiengang ist Ihre Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife).

Außerdem müssen Sie zunächst unsere Eignungsprüfung bestehen (siehe Link unten), für die Sie sich anhand bestimmer Unterlagen anmelden können. Das Team des CALA-Studiengangs sichtet Ihr Unterlagen und entscheidet, ob Sie zur Eignungsprüfung eingeladen werden.

Unentbehrlich für den CALA-Studiengang ist zudem Ihre Mobilitätsbereitschaft.

Die Anmeldefrist für die Eignungsprüfung endet am 30.04.2018.

 



Seite drucken