Über die Software "Panopto" können hochschulweit Videos via ILIAS innerhalb der Lehre bereitgestellt werden. Dazu wird in ILIAS das Objekt "Video" verwendet. Der integrierte Recorder bietet den Dozenten folgende Möglichkeiten:

  • Videos aufnehmen (bei Bedarf können eigene Geräte verwendet oder mehrere Bildschirme aufgezeichnet werden)
  • Videos bearbeiten (z.B. grundlegende Schnittfunktionen, Einbauen von Quizfragen oder automatische Erzeugung von Untertiteln)

Panopto bietet für die Studierenden anschließend direkt die Möglichkeit, bei den Videos in eine Diskussion und Kollaboration einzutreten.

Häufige Fragen zu Panopto (Studierende)

Ich sehe im Video-Player "Diese Sitzung ist derzeit nicht verfügbar". Was bedeutet das?

sp_imageText
Das Video wird zu einem späteren Zeitpunkt freigegeben und ist aktuell nicht zur Ansicht verfügbar.

Ich kann die Videos im Kurs meines Dozenten nicht aufrufen oder ich soll mich erneut einloggen. Warum?

  • Möglichkeit 1: Der Browser oder ein Adblocker in Ihrem Browser verhindert den Aufruf des Videos. Was können Sie tun?
    • Leeren Sie den Browser-Cache
    • Nehmen Sie die URL "fh-muenster.de" (und alle Subdomains) in die Whitelist des Adblockers auf oder deaktivieren Sie den Adblocker und starten Sie den Browser neu
    • Verwenden Sie einen anderen Browser
    Gemeldet wurde dieses Verhalten bei Chrome in Verbindung mit Adblocker Plus. Das Problem wurde ebenfalls von Nutzern mit Safari-Browser (auch ohne Adblocker) berichtet. Wir empfehlen den Firefox Browser als Alternative (Windows und iOS).
  • Möglichkeit 2: Sie haben das Video nicht per ILIAS geöffnet. Gehen Sie zum ILIAS-Kursraum Ihrer Veranstaltung und rufen von dort das Video auf. Falls Sie nicht Teilnehmer in dem betreffenden Kurs sind, müssen Sie die Belegung mit dem Kursverantwortlichen klären.

Bei Fragen wenden Sie sich an elearningfh-muensterde

Häufige Fragen zu Panopto (Lehrende)

Warum wird in meinem Kurs bei "Neues Objekt hinzufügen" kein Video-Objekt angezeigt?

Der Kurs ist schon älter. Nur Kurse, die ab dem Wintersemester 2018/19 angelegt wurden, verfügen direkt über das Video-Objekt. Bitte schicken Sie zur nachträglichen Freischaltung Kursname und Kurslink an elearningfh-muensterde

Warum ist das ILIAS Video-Objekt nicht sichtbar für meine Teilnehmer im Kurs?

Möglichkeit 1: Das ILIAS Video-Objekt ist offline (Status wird beim Video-Objekt in der Inhaltsübersicht gezeigt):
sp_imageText
Öffnen Sie das ILIAS Video-Objekt und navigieren Sie zu "Einstellungen". Markieren Sie die Checkbox "Online" und speichern Sie:
sp_imageText
Möglichkeit 2: Das Video-Objekt ist online und die Teilnehmer sehen es trotzdem nicht. Lösung: Es handelt sich um einen älteren Kurs. Bitte schicken Sie zur Prüfung der Berechtigungen Kursname und Kurslink an elearningfh-muensterde

Was muss ich vor einem Panopto Webcast (Live-Übertragung) beachten?

Beachten Sie, dass das ILIAS Video-Objekt unter "Einstellungen" online gesetzt ist (die Checkbox online muss markiert sein):
sp_imageText
Ohne Online-Status sehen nur die Kursadministratoren das ILIAS Video-Objekt im Kurs.

So rufen die Teilnehmer den Webcast auf, nachdem der Webcast gestartet wurde:

1. Per Videoliste im ILIAS Video-Objekt:
Der aktive Webcast wird nach einigen Sekunden im ILIAS Video-Objekt unter "Inhalt" angezeigt:
sp_imageText
Die Kursteilnehmer klicken den Webcast an und öffnen damit den Videoplayer. Der Webcast startet, sobald die Teilnehmer im Videoplayer auf das "Play"-Symbol klicken.

2. Per Direktlink:
Der Direktlink zum Webcast steht unten im Panopto-Recorder. Diesen Direktlink können Sie an die Teilnehmer schicken oder im Kurs als Weblink einbinden:
sp_imageText

Wie kann ich Panopto Videos (Aufzeichnungen) in einem anderen ILIAS Kurs verwenden (Panopto Videos in einen anderen Kurs kopieren)?

Wenn Sie beim Panopto-Objekt die gewohnte ILIAS-Kopierfunktion anwenden, dann wird nur ein neues, leeres Panopto-Objekt ohne Videos am Zielort angelegt. Die Videos müssen in Panopto gesondert in den neuen Container (neuer Ordner) kopiert werden.

So gehen Sie vor:
Kurs A beinhaltet fertiggestellte Videos, die Sie kopieren möchten. Diese Videos sollen in Kurs B genutzt werden. Die Videos im Panopto-Container von Kurs A müssen also in den Panopto-Container von Kurs B kopiert werden.
  1. Legen Sie in Kurs B ein neues ILIAS Video-Objekt an.
  2. Notieren Sie sich die Ordner ID Nummer (oder die Ordnerbezeichnung) von dem Video-Objekt in Kurs B:
  3. sp_imageText
  4. Gehen Sie in Kurs A und öffnen Sie das Video-Objekt und den Bereich "Videos".
  5. Wählen Sie "In Panopto öffnen":
  6. sp_imageText
    Es öffnet sich ein neuer Tab im Browser.
  7. Markieren Sie die Checkbox bei den Videos, die kopiert werden sollen (Maus auf das Vorschaubild bewegen) und klicken Sie auf "Kopie":
  8. sp_imageText
  9. Geben Sie die Ordner ID von Kurs B ein und klicken Sie anschließend auf die blaue Schaltfläche "Kopie":
  10. sp_imageText
Die Aufzeichnungen werden in den anderen Ordner vom Video-Objekt in Kurs B kopiert.
Bei Fragen wenden Sie sich an elearningfh-muensterde.

Ich erhalte Mails, in der Zugänge für Panopto angefordert werden: "[ Panopto ] Anforderung: ...". Was hat es damit auf sich?

  • Möglichkeit 1: Der Browser oder ein Adblocker im Browser verhindert den Aufruf der Videos im ILIAS Kurs. Die betroffene Person bekommt im Video-Player die Option "Zugriff anfordern" angezeigt.
    sp_imageText
    Als Videoersteller werden Sie über diese Zugriffanfrage per E-Mail benachrichtigt. Diese Benachrichtigungen können Sie ignorieren, da eine Freigabe per E-Mail bei ILIAS Panopto Videos nicht notwendig ist. Was kann die betroffene Person tun?
    • Browser-Cache leeren
    • Die URL "fh-muenster.de" (und Subdomains) in die Whitelist des Adblockers aufnehmen oder Adblocker deaktivieren und Browser neu starten
    • Einen anderen Browser verwenden
    Falls Sie in der Zugriffsanfrage die FH-Kennung des Teilnehmers sehen, schicken Sie der Person den Link zu dieser Panopto-FAQ Seite https://www.fh-muenster.de/e-learning/lehrende/311-panopto.php oder leiten Sie uns die Nachricht an elearningfh-muensterde weiter. Gemeldet wurde dieses Verhalten bei Chrome in Verbindung mit Adblocker Plus. Das Problem wurde ebenfalls von Nutzern mit Safari-Browser (auch ohne Adblocker) berichtet. Wir empfehlen den Firefox Browser als Alternative (Windows und iOS).

  • Möglichkeit 2: Der Teilnehmer hat das Video nicht über Ihren ILIAS-Kursraum aufgerufen. Bitte weisen Sie die Teilnehmer darauf hin, dass das Aufrufen der Videos ausschließlich für Mitglieder Ihres Kurses über Ihren ILIAS-Kursraum möglich ist.

Bei Fragen wenden Sie sich an elearningfh-muensterde

Im ILIAS Video-Objekt sind meine Videos durcheinander. Wie kann ich meine Videos sortieren?

Öffnen Sie das ILIAS Video-Objekt im Kurs. Öffnen Sie unter "Inhalt" den Bereich "Sortierung". Sie können nun die Videos per Drag-and-Drop in die von Ihnen gewünschte Reihenfolge bringen. Prüfen Sie die neue Reihenfolge unter "Anzeigen".
sp_imageText

Wer sieht meine Videos? Sind meine Videos für alle sichtbar? Was ist der Bereich "Alles" in Panopto?

Wenn Sie aus ILIAS über "In Panopto öffnen" auf die Panopto-Seite gewechselt haben, dann sehen Sie links fünf Schaltflächen. Unter "Startseite", "Mit mir geteilt", "Alles" und "Durchsuchen" sehen Sie alle Videos, die für Sie freigegeben sind (für Ihren Account). Diese Ansicht unterscheidet sich für jeden Nutzer in Panopto.

sp_imageText

Es gibt durchaus Videos, die von Dozenten absichtlich für alle FH-Angehörigen oder sogar für Personen von außerhalb freigegeben werden.

Sofern Sie Videos in einem ILIAS Video-Objekt (Panopto) in Ihrer ILIAS-Veranstaltung hochgeladen haben und die Einstellungen in "Freigeben" nicht verändert haben, können nur die Teilnehmer Ihrer ILIAS-Veranstaltung diese Videos sehen. Andere Personen sind nicht zugriffsberechtigt und sehen diese Videos nicht auf der persönlichen Startseite bzw. nicht unter "Mit mir geteilt", "Alles" oder "Durchsuchen".

Warum sehe ich unter "Alles" die Videos vom Fachbereich Sozialwesen?

Der FB Sozialwesen stellt seine Videos aus organisatorischen Gründen häufig der gesamten Organisation zur Verfügung, daher sehen Sie diese Inhalte. Das bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass auch Ihre Videos für andere sichtbar sind, standardmäßig sieht jeder nur die freigegebenen Videos und seine eigenen Inhalte.

Wie kann ich meine Teilnehmer Videoaufzeichnungen erstellen lassen (z.B. von einer Präsentation)?

Teilnehmer einer Veranstaltung (z.B. in einem Kurs oder einer Gruppe) können eigenständig Aufnahmen in einem ILIAS Video-Objekt (=Panopto) aufzeichnen oder Videodateien hochladen. Dafür benötigen die Teilnehmer Administrationsrechte. Aus diesem Grund wird empfohlen, in der Veranstaltung (Kurs oder Gruppe) eine Untergruppe für die Studierenden zu erstellt. In der Gruppe werden die Kursteilnehmer zu Gruppenadministratoren. Die Gruppenadministratoren können das ILIAS Video-Objekt erstellen, sie können Videodateien in einem Video-Objekt hochladen und den Panopto-Recorder für Aufnahmen nutzen. Der Panopto-Recorder muss zuvor auf dem Endgerät installiert werden ( (Anleitung zur Installation).

So gehen Sie als Administrator vor:

  1. Legen Sie dafür eine Untergruppe in Ihrer Veranstaltung an. Benennen Sie diese Gruppe mit einem treffenden Titel (z.B."Video-Präsentationen" oder "Hier Präsentationen aufzeichnen").
  2. Die Standardeinstellungen in der neuen Gruppe können Sie beibehalten. Falls es aus einem Grund nötig sein sollte, dass nur bestimmte Teilnehmer aus der Veranstaltung die Gruppe sehen können, dann ändern Sie den Gruppentyp und wählen "Geschlossene Gruppe".
  3. Wechseln Sie zurück in den darüberliegenden Kurs zu "Mitglieder" und öffenen Sie den Bereich "Gruppenmitgliedschaften".
  4. Markieren Sie die Checkboxen aller Kursmitglieder, die zu der Gruppe hinzugefügt werden sollen (oder wählen Sie unten "Alle auswählen") und klicken Sie oben auf "Zu Gruppe hinzufügen".
  5. Wechseln Sie in die Gruppe und öffnen Sie den Bereich "Mitglieder". Definieren Sie nun die Gruppenadministratoren für die Gruppe. Markieren Sie unter "Mitglieder" die Teilnehmer per Checkbox in der linken Spalte. Prüfen Sie, ob im Dropdown "Bearbeiten" ausgewählt ist und klicken Sie dann auf "Ausführen".
  6. In der Spalte "Rollen" wählen Sie nun "Gruppenadministrator" bei den Gruppenmitgliedern und klicken auf "Speichern".
  7. Jeder Gruppenadministrator hat nun in der Gruppe die Berechtigung in einem Video-Objekt den Bereich "Videos" aufzurufen und dort eine Aufnahme zu starten. Sie können diese Anleitung an Ihre Teilnehmer weitergeben oder in die Gruppe hochladen.
  8. Wechseln Sie zu "Inhalt" und erstellen Sie mindestens ein ILIAS Video-Objekt in der Gruppe. Vergeben Sie einen Titel "Hier Präsentationen aufzeichnen oder hochladen". Sie können auch pro Teilnehmer ein ILIAS Video-Objekt anlegen.
  9. In der Gruppe können nun alle Gruppenadministratoren neue Video-Objekte anlegen, alle vorhandenen Video-Objekte öffnen, Aufnahmen aufzeichnen und Videodateien hochladen.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken