Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
Montag, 20. September 2021

Donnerstag, 16. September 2021
  • Neue Versicherungsabläufe digital optimieren
    Der duale Informatikstudent Jonas Waldmann hat in seiner Bachelorarbeit bei der LVM Versicherung eine Web-Anwendung entwickelt, um die Kennzeichenausgabe für E-Scooter besser zu organisieren.

Montag, 13. September 2021
  • Vor dem Abitur Punkte fürs Studium sammeln
    Der 16-jährige Gymnasiast Johannes Frank besuchte im vergangenen Jahr als Juniorstudent die Mathematikvorlesungen am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik – und bestand beide Klausuren.

Donnerstag, 09. September 2021

Mittwoch, 08. September 2021
  • Ein Klick bis zum fertigen Cocktail
    Gerührt, nicht geschüttelt: Vier Elektrotechnikstudierende haben eine vollautomatische Cocktailmaschine entwickelt. Das Gerät wird per Smartphone-App bedient und kann bis zu acht Zutaten vermischen.

Dienstag, 07. September 2021

Montag, 30. August 2021
  • FH Münster gibt Einblicke ins Internet of Things
    Daten erheben, sie zentral in einer Cloud sammeln und auswerten: „#Chefsache: Mehrwert durch Internet of Things – Anwendungen und Lösungen“ erklärt Unternehmen den Nutzen der IoT-Technologie.

Freitag, 27. August 2021
  • „fhuture trifft münster.land.leben“
    Viele Impulse für ein gutes Leben in unserer Region will das Projekt „münster.land.leben“ liefern. Einige Ideen sind schon entstanden – und werden bei „fhuture“-Vorträgen im September vorgestellt.

Dienstag, 24. August 2021
  • Energieverbrauch von Pumpen optimieren
    In einem neuen Forschungsprojekt der FH Münster, der Ruhr-Universität Bochum und dem Unternehmen Wilo untersuchen Wissenschaftler*innen, wie sich der Energieverbrauch von Pumpen optimieren lässt.

Donnerstag, 19. August 2021

Montag, 02. August 2021

Dienstag, 27. Juli 2021

Montag, 26. Juli 2021

Donnerstag, 15. Juli 2021
  • Elektrische Ströme präzise und schnell messen
    Am Fachbereich ETI startet ein Forschungsprojekt im Bereich Elektromobilität. Einen wichtigen Beitrag leistete Ludwig Horsthemke – er entwickelte in seiner Masterarbeit einen optischen Quantensensor.

Montag, 05. Juli 2021
  • Gemeinsam Wandel gestalten
    Im interdisziplinären „agilen Modul“ haben Student*innen verschiedener Fachbereiche einen Workshop für Schüler*innen des Berufskollegs Beckum konzipiert und durchgeführt. Und dabei eine Menge gelernt.


Frühere Meldungen aus unserem Fachbereich

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken