Elektrische Antriebe

Wahlfach im Masterstudium Elektrotechnik

Umfang: 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Hörsaalübung und 1 SWS Laborpraktikum (= 3 Versuche)

Angebot: jährlich im Wintersemester

Inhalt:

Die Veranstaltung setzt die Veranstaltung "Elektrische Maschinen" des Bachelorstudiums fort und beschäftigt sich besonders mit modernen Antriebskonzepten wie z. B. permanentmagnetisch erregten Synchronmaschinen.

Das Laborpraktikum behandelt verschiedene Ausführungsformen und Anwendungsbereiche von Synchronmaschinen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken