Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN
Sie wollen also einen Blick über den Tellerrand der Elektrotechnik wagen und auch wirtschaftliche Aspekte betrachten. Dann studieren Sie in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen (Elektrotechnik) am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik an der Fachhochschule Münster.

Inhalt und Studienverlauf

Beginnend mit dem ersten Semester studieren Sie parallel in den Bereichen Elektrotechnik und Wirtschaftswissenschaften, wobei der Schwerpunkt zunächst auf der Elektrotechnik liegt. In den ersten Semestern erhalten Sie in den elektrotechnischen Grundlagenfächern Elektrotechnik, Elektronik, Mathematik und Informatik das Rüstzeug für die technischen Fächer des späteren Studiums. Parallel dazu erwerben Sie in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern grundlegendes Wissen in Ihrem zweiten Studienschwerpunkt. Im dritten Semester kommen dann zwei neue, speziell für Wirtschaftsingenieure konzipierte Module für Sie hinzu. Sie entwickeln im Fach Qualitätsmanagement Kompetenzen, die Sie als Wirtschaftsingenieur befähigen, eine Produktqualität zu bewerten und zu garantieren.

Das Modul Technisches Schreiben vermittelt Kompetenzen, die es Ihnen ermöglichen, technische Dokumentation, Handbücher und Anträge für wirtschaftliche Förderung zu erstellen. In den Semestern 4 und 5 wird erhöht sich der Anteil der wirtschaftswissenschaftlichen Module und technische und nicht-technische Wahlfächer ermöglichen es Ihnen ihr berufliches Profil zu schärfen.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken