FH-News Knackige Youtube-Videos machen öde Gesetzestexte verständlich

Gesetzestexte sind öde. Wirklich? Wenn Studierende der Sozialen Arbeit vorher einen Film in der Reihe „Linssen Law Learning – Strafrecht“ schauen, werden Inhalte greifbar und Texte dazu interessant.

FH-News Neue Weiterbildung: Opferschutz in Strafverfahren

Für das Referat Weiterbildung am Fachbereich Sozialwesen war es eine Premiere. Erstmalig überreichte es die Zertifikate für „Psychosoziale Prozessbegleiter“ an 18 Teilnehmer des Kurses.

FH-News Spannungsfelder in der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten

Kommenden Dienstagabend (18. Juli) ist Soziologe Prof. Dr. Albert Scherr aus Freiburg Abschlussgast in der Ringvorlesung „Migration und Bildung“ im Münsteraner Schloss.

FH-News Skulpturentour durch Münster

Wer noch nicht im Hafenbecken durchs Wasser gewatet ist, hat dazu täglich Gelegenheit. Am Nachmittag des 5. Juli begleiten die Kulturlotsen alle Interessierten. 

FH-News Big Data und Open Data: Vorträge zu Chancen und Risiken

Das Institut für Gesellschaft und Digitales (GUD) lädt zur Diskussion ein. Referenten sind Eileen Wagner und Tim Jülicher.

FH-News Kulturlotsen laden zum Lauftreff an der Promenade

Bei der nächsten Veranstaltung des inklusiv angelegten Kulturlotsenprojekts geht es sportlich zu: Lea Grothus und Anna Diekemper vom Fachbereich Sozialwesen laden zum Joggen ein.

 

FH-News Im Ruhestand: Prof. Dr. Märle Poser

Die Sozialwissenschaftlerin am Fachbereich Gesundheit verabschiedete sich auf dem 9. Berufspraktischen Symposium. 

FH-News Dr. Götz Nordbruch: „Salafistische Propaganda im Netz“

Der Islamwissenschaftler hält in der Reihe GUDialog am Mittwoch (31. Mai) im Fachhochschulzentrum einen Vortrag. 

FH-News Inklusives Projekt: Kulturlotsen laden zum Kneipenquiz ein

Mit Studierenden der Sozialen Arbeit geht es zum Teamspiel in die Alexianer Waschküche. 

FH-News Jugendliche im Stress: Ratgeber gibt Tipps für Eltern und Erzieher

Kommen die Kinder in die Pubertät, bedeutet dies für die Eltern oft Stress. Soeben ist ein Buch mit Ratschlägen erschienen, an denen der Wissenschaftler vom Fachbereich Sozialwesen mitgewirkt hat.