Freiwilligenmanagement in der Sozialen Arbeit

20. November 2017
Zum Thema

In vielen Bereichen der Sozialen Arbeit sind Freiwillige aktiv. Sei es zum Beispiel in der Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugend- oder in der Flüchtlingshilfe, die Gewinnung und Begleitung von Freiwilligen gelingt nicht nebenbei. Sie erfordert ein eigenes, der Organisation angepasstes Freiwilligenmanagement. Nur wer die Besonderheiten von freiwilligem Engagement berücksichtigt, kann Ressourcen und Chancen der Freiwilligenarbeit auch wirklich nutzen.

Welchen Stellenwert haben Freiwillige in der Organisation? Welche Strategien zur Gewinnung von Ehrenamtlichen gibt es? Wie führe ich ein Erstgespräch? Wie beteilige ich Freiwillige in der Organisation, und wie gestalte ich eine gute Anerkennungskultur? Diesen Fragen widmet sich die Weiterbildung, die in Kooperation mit der FreiwilligenAkademie Münster stattfindet.

Die Weiterbildung bietet eine Grundqualifizierung für Mitarbeitende an, die mit der Gestaltung und Koordinierung von Freiwilligenarbeit in Einrichtungen, Verbänden, Vereinen und Organisationen befasst sind. Die einzelnen Themen werden sowohl durch fachliche Inputs als auch anhand konkreter Fallbeispiele der Teilnehmenden bearbeitet.

Veranstaltungsinhalte

• Grundwissen „freiwilliges Engagement“

• Einstellungs- und Motivwandel freiwillig Engagierter

• Gute Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement

• Freiwillige gewinnen, begleiten und verabschieden

• Verhältnis zwischen Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen

Zielgruppe

Fachkräfte aus gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern

Zusatzinfos

Hinweis:

Wir empfehlen zur weitergehenden Vertiefung des Themas Freiwiligenmanagement die Fortbildungsangebote der FreiwilligenAgentur Münster Gasselstiege 13, 48159 Münster, Tel.: 0251-49 25970, www.freiwilligenagentur-muenster.de

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:FH Münster in Kooperation mit der FreiwilligenAgentur Münster
Veranstaltungsart:berufsbegleitende Weiterbildung
Veranstaltungs-Nr.:17-087
Unterrichtsstunden:8
Teilnehmerzahl:16
Teilnahmeentgelt:115,00 € (Ermäßigung möglich)
Teilnahmebedingungen:Download der Teilnahmebedingungen
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Referent
  • Kirsten Wegener-Bücker, Dipl.-Soz.Arb., FreiwilligenAgentur Münster
Veranstaltungsort
  • Gesundheitshaus Münster
    Gasselstiege 13
    48159 Münster
  • Raum: wird noch bekannt gegeben
Termin(e), Uhrzeiten
20. November 201710:00 - 17:00 Uhr

Seite drucken