Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Die Studierenden entwickelten Ansätze zu einer Interimslösung während des Umbaus der Gebäude des Fachbereichs Architektur am Leonardo-Campus.

In einem zweistufigen Wettbewerb entstanden spannende Ansätze, die nicht ausschließlich architektonisch gedacht wurden.

Folgende TeilnehmerInnen konnten sich mit Ihren Konzepten durchsetzen:

1. Preis (500 EUR): Antonius Lutterbeck

2. Preis (350 EUR): Jannik Gerling

2. Preis (350 EUR): Gabriele Gessler

2. Preis (350 EUR): Louis Carlino Roth

In der Jury befanden sich in diesem Jahr, neben Prof. i. V. Bernd Schnoklake, Valentina Ikstadt (Xella Baustoffe GmbH | Head of International Marketing & Innovations), Marcel Lohmann (Hagemeister GmbH & Co. KG | Head of Marketing), Paul Althaus (MSA | Münster School of Architecture | Studentischer Prodekan) und Jurek Prüßner (MSA | Münster School of Architecture | Public Relations)

 

Wir danken den Unternehmen Xella Baustoffe GmbH und Hagemeister GmbH & Co. KG für ihre finanzielle Unterstützung.

 

Die Stipendiaten gemeinsam mit der Jury
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken