Stoffliche und energetische Biomassennutzung

Das Themenfeld Biomassennutzung bietet auf seinen unterschiedlichen Ebenen eine Vielzahl von Ansatzpunkten für wichtige und zukunftsträchtige Forschungsthemen. Vor diesem Hintergrund besteht seit 2001 zwischen mehreren Professoren aus unterschiedlichen Fachbereichen der Fachhochschule Münster und der Fachhochschule Lippe und Höxter eine intensive Kooperation, aus der der F+E-Schwerpunkt "Stoffliche und energetische Biomassenutzung" hervorgegangen ist.

Im Rahmen dieses Forschungs- und Entwicklungsschwerpunktes werden die im Zusammenhang mit der Nutzung nachwachsender Rohstoffe wichtigen Fragestellungen einer integrierten Nutzung, d.h. einer weitgehenden Ausschöpfung der
- stofflichen und
- energetischen
Potenziale im Rohstoff "Biomasse", im Verbund bearbeitet.


Um diesem Anspruch gerecht zu werden haben sich Fachleute aus unterschiedlichen Fachbereichen der Fachhochschulen Münster mit Kollegen der Fachhochschue Lippe und Höxter zusammengeschlossen. Dadurch verknüpfen sich vielfältige Kompetenzen auf einem hohen Niveau. Eine enge Kooperation mit kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) garantiert eine hohe Praxisnähe und wirtschaftliche Ausrichtung der Projekte, wobei die ökonomisch und ökologisch nachhaltige Stärkung der KMU im Vordergrund steht.


 

Ansprechpartner



Fatal error: Cannot redeclare Standort::getAdresseInline() in /srv/lib/www/common/hochschulkatalog/util/classes/Standort.class.php on line 123