Projekt

"Gesundheitsförderung und Prävention" in die Breite bringen - diesen Ansatz verfolgen wir. Die meisten Krankheiten sowie körperlichen und psychischen Leiden sind nicht angeboren, sondern treten im Laufe des Lebens auf. Menschen können viel tun, um ihre Gesundheitsressourcen zu stärken und damit negative Folgen für ihre Gesundheit zu vermeiden. Im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Initiative "Innovative Hochschule" schaffen wir in der Modellregion Kreis Borken ein Netzwerk zur Gesundheitsförderung und Prävention, damit die Menschen dort gesund aufwachsen und leben können.

Kontakt

Postanschrift:
FH Münster
Fachbereich Gesundheit (MSH)
münster.land.leben | TV4
Leonardo-Campus 8
48149 Münster

Projektbüro:
Johann-Krane-Weg 21
Raum 107
48149 Münster
Tel. 0251 83-65839
Fax. 0251 83-65852
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken