Projekt

Mit dem Ziel ein erweitertes Transferverständnis "Science with and for Society" im Hochschulkontext zu etablieren, rückt mit dem "Science Marketing" die Interaktion mit der Gesellschaft und der gesellschaftliche Nutzen (Science with and for Society) als zentrales Forschungsfeld in den Fokus. Das Teilvorhaben möchte dabei auf wissenschaftlich-analytischer Ebene einen Beitrag dazu leisten, zu erforschen, wie Wissenschaft und Gesellschaft erfolgreich zusammenarbeiten und interagieren können, um komplexe gesellschaftliche Herausforderungen anzugehen und Forschungsergebnisse und Innovationen so zu übersetzen, dass sie gesellschaftliche Bedürfnisse, Werte und Erwartungen erfüllen.

Das Teilvorhaben stellt insofern eine Besonderheit gegenüber den anderen Teilvorhaben dar, als dass es diese mit Transferstrategien und -instrumenten ausstattet, berät und unterstützt.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Termine und Veröffentlichungen zum Projektstand.

Team

Lernen Sie die Menschen kennen, die gemeinsam mit und für die Gesellschaft arbeiten!

Kooperationspartner

+75 Partners, einschließlich:
Stadt Münster
Kreis Borken mbH
Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken