Rahmendaten der Veranstaltung

Gefördert durch die "Innovative Hochschule" (IHS) geht die Initiative münster.land.leben der FH Münster seit 2018 mit rund 80 Partnern in 13 Teilprojekten eine der ganz großen gesellschaftlichen Herausforderungen an: Gesundheit, Teilhabe und Wohlbefinden im ländlich geprägten Raum.

Wir möchten das Ende der offiziellen Förderphase zum Anlass nehmen, mit Ihnen am 29. September 2022 im Gut Havichhorst in Münster zu bilanzieren und zu feiern. Lernen Sie die Ergebnisse der Teilprojekte und das Netzwerk kennen.

Wagen Sie mit uns einen Ausblick. Der gesellschaftliche Wandel schreitet weiter voran. Wir möchten daher wieder gemeinsam mit Ihnen für münster.land.leben mögliche Handlungsfelder der nächsten Jahre festlegen, damit unsere Region so lebens- und liebenswert bleibt.

Es erwarten Sie somit diverse kreative Impulse und Möglichkeiten zum Diskutieren und Netzwerken. Wir freuen uns auf Sie!

Stellvertretend für die Partner von münster.land.leben

Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland  e.V.
Münsterland e.V.
FH Münster - University of Applied Sciences

Programm

ab 13:00 Uhr

Einlass und Anmeldung

14:00 Uhr

Begrüßung und Moderation

Carsten Schröder, Vizepräsident für Kooperation, Innovation und Marketing

Grußworte

• Prof. Dr. rer. pol. Frank Dellmann, Präsident der FH Münster

• MinR Magnus Milde, Bundesministerium für Bildung und Forschung

• Dr. Martin Sommer, Landrat des Kreises Steinfurt

14:40 Uhr

Rückblick auf fünf Jahre münster.land.leben

Julia Blank, Projektmanagerin und Dr. Lisa Stahl, Transfermanagerin münster.land.leben 

15:00 Uhr

Wissenschaft auf dem Land - Erkenntnisse aus dem Projekt

Stimmen aus dem Plenum 

15:15 Uhr

Highlights aus den Teilvorhaben

Pause mit Besuch der Ausstellung mit Kaffee und Kuchen 

16:00 Uhr

Smart healthy cities - aber was passiert im ländlichen Raum? Zukunftsvisionen und Trends zur Gesundheit.

Prof. Dr. Anabel Ternès von Hattburg
Zukunftsforscherin, Leiterin des BCCG Expertenrats Health, Life-Science & Well-Being, eHealth-Gründerin und Autorin

Vortrag mit anschließender Diskussion

16:45 Uhr

Wo stehen wir mit der Gesundheit im Münsterland im Jahr 2030?

Workshop 

17:30 Uhr

Vorstellung der Workshop-Ergebnisse, Ausblick und Schlussworte 

ab 18:00 Uhr

Ausklang und Besuch der Ausstellung

Getränke und Imbiss 

Veranstaltungsort

Gut Havichhorst
Havichhorster Mühle 100
48157 Münster

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken