Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Werte Studierende,
wir möchten Ihnen an dieser Stelle gerne aktuelle Informationen zu Veränderungen im Lehrbetrieb an unserem Fachbereich aufgrund der Corona-Pandemie geben.

Corona erfordert kreative Lösungen und wir möchten Ihnen durch unser verändertes Lehrangebot die Chance bieten, Ihr Studium erfolgreich fortzuführen. Wir alle bewegen uns in einer Phase von Unsicherheit und permanenten Veränderungen und müssen uns flexibel an die aktuellen Gegebenheiten anpassen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn nicht immer alles sofort reibungslos funktioniert und sind offen für konstruktive Rückmeldungen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Dekanat des Fachbereich Gesundheit


  • Der Start des WiSe 20/21 ist für Sie auf den 28.09.2020 terminiert. Dieser gilt für alle bereits eingeschriebenen Studierenden. Lediglich für die Bachelor-Studierenden im erstem Semester ist der Vorlesungsbeginn am 02.11.2020. Der Zeitraum vom 28.09.-30.10.20 ist als Blockzeitraum geplant. Das heißt, dass auch in der 40. - 44. KW Lehrveranstaltungen für Sie geplant sein können.

  • Das Vorlesungsverzeichnis mit den entsprechenden Terminen steht fast final in den Startlöchern. Leider verzögert sich jedoch die Planung aufgrund der aktuellen Lage, so dass die finale Einsicht  und Belegung aller Termine im myFH-Portal erst ab dem 01.09.2020 möglich ist. Bedenken Sie bitte, dass eine Belegung der Veranstaltungen zwingend nötig ist, um so Zugang zu den verknüpften ILIAS-Kursen zu erlangen. Informationen zur Prüfungsanmeldung, die später noch einmal gesondert vorgenommen werden muss, erfolgen durch das Prüfungsamt zu einem späterem Zeitpunkt im Semester.

  • Desweiteren planen wir gerade ein Covid19-konformes Hygienekonzept für unsere Räumlichkeiten, für den Fall, dass einige kleinere Veranstaltungen wie gewohnt in Präsenz stattfinden können. Ob dies am Ende tatsächlich der Fall sein wird, ist aufgrund der dynamischen Lage allerdings momentan noch nicht abzusehen. Aus aktueller Sicht müssen wir davon ausgehen, dass das WiSe 20/21 ein "hybrides" Semester werden wird, bei dem ein großer Anteil der Lehrveranstaltungen als "Online"-Seminar stattfinden wird. Wir sind bemüht hierbei entsprechende Pausen zwischen den einzelnen Lehrveranstaltungen einzuplanen, damit die Belastung an einem reinem "Online-Tag" nicht allzu hoch ist.

Informationen zu Prüfungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken