Informationsveranstaltungen zum Studienangebot

Da der Großteil unserer Studiengänge zum Wintersemester startet, bieten wir im Frühjahr jeden Jahres Informationsveranstaltungen zu unserem Studienangebot an.

Ausführliche Informationen zu folgenden Bachelor-Studiengängen

Pflege- und Gesundheitsmanagement

Berufspädagogik im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege und Therapie

Lehramt an Berufskollegs - Berufliche Fachrichtung Gesundheitswissenschaft/ Pflege

und zu folgenden Master-Studiengängen

Management in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen

Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege und Therapie

erhalten Sie am

/// alle Termine haben bereits stattgefunden ///

von 18:00 - 20:00 Uhr im Raum 201 (2. OG) im Johann-Krane-Weg 21, 48149 Münster.

--------------------------------------------------

Die Termine für die Informationsveranstaltungen zu unserem berufsbegleitenden Angebot "Pflege" finden ab 18:00 Uhr an folgenden Tagen statt:

05. Juli 2017 (Raum 121 im Johann-Krane-Weg 21, 1. OG)


Was? Wo? Wie? In NRW studieren!

Der Studifinder ist ein gemeinsames Angebot der öffentlich-rechtlichen Fachhochschulen und Universitäten des Landes Nordrhein-Westfalen und des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes.
Die inhaltliche und technische Verantwortung für den Studifinder liegt bei der Ruhr-Universität Bochum. Die Finanzierung erfolgt durch das Land Nordrhein-Westfalen.

Die Hochschulen des Landes bieten an rund 50 Standorten ca. 2.000 grundständige Studiengänge an, die zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss führen. Zudem gibt es in Nordrhein-Westfalen ein umfangreiches Studienangebot privater Hochschulen. Diese haben ebenfalls die Möglichkeit, im Studifinder vertreten zu sein.

Der Studifinder soll Studieninteressierten helfen, sich in diesem breit gefächerten Angebot an Studiengängen zurechtzufinden, tragfähige Entscheidungen für den Übergang von der Schule, Ausbildung oder Beruf zur Hochschule zu treffen, und Anregungen für passende Studiengänge geben. Dadurch sollen den Studieninteressierten unnötige Frustrationen erspart und ein Fachwechsel oder gar Studienabbruch vermieden werden.


Junge Pflege Kongress 2017

Wir sind die Zukunft! Sei dabei, wenn sich am XX. XX 2018 der Pflegenachwuchs in XX trifft! Erlebe spannende Vorträge von Experten, sprich mit Pflegenden, die schon zu Beginn ihrer Karriere in ungewöhnlichen Handlungsfeldern arbeiten oder starte deine eigene Karriere auf dem Zukunftsmarkt, der Informationen zu Studiengängen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, potenziellen Arbeitgebern, Fachverlagen, Verbänden u.v.m. bereithält.

Auch der Fachbereich Gesundheit der FH Münster wird wieder mit einem Informationsstand vertreten sein und über seine Studiengänge informieren!


Studienbewerbung

Die Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt online.

Der Bewerbungszeitraum für das Sommersemester ist in der Regel von Mitte November bis 15. Januar.

In der Zeit von Anfang Mai bis 15. Juli können Sie sich für das Wintersemester bewerben.

Bitte bedenken Sie, dass es bei den dualen Studiengängen um individuelle Bewerbungsfristen handelt, die Sie bei dem jeweiligen Kooperationspartner erfragen können.

Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Service Office an unserer Hochschule.

NEU: Bewerbung für MA-Studiengang mit 150 CP möglich

Bewerber/-innen, die sich um einen Studienplatz in den Studiengängen "Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege oder Therapie" oder "Management in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen" zum Wintersemester bewerben möchten, müssen zum Zeitpunkt ihrer Bewerbung einen Notenspiegel mit mind. 150 CP nachweisen können (früher 168 CP).

Das Bachelorzeugnis kann bis zum 30. September nachgereicht werden.


Studium ohne Fach-/Hochschulreife

Es gibt drei Möglichkeiten, um ohne Fach- oder Hochschulreife an der FH Münster studieren zu können.


Leben und Studieren in Münster

Über folgenden Link können Sie Wohnmöglichkeiten suchen und finden:

Seite drucken