Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Palliativdienst - Neue Chancen für die palliative Mitbehandlung im gesamten Krankenhaus

25. Oktober 2019

Zum Thema

Nach dem neuen Hospiz- und Palliativgesetz können seit 2017 Palliativdienste im Krankenhaus Patienten mitbehandeln und ihre Leistung stundenweise abrechnen. Dabei ist es sowohl möglich, dass das spezialisierte Palliativteam aus dem jeweiligen Krankenhaus selbst kommt als auch, dass es von extern (z.B. aus einem anderen Krankenhaus oder SAPV - Team) hinzugezogen wird. Wichtig ist lediglich, dass die Vorgaben des Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) 8-98h beachtet werden. Daher ergeben sich für palliative Akteure ganz neue Möglichkeiten, fortgeschritten erkrankte Menschen mit palliativem Versorgungsbedarf im Krankenhaus auch außerhalb von Palliativstationen ganzheitlich mit zu betreuen.

 

Veranstaltungsinhalte

Themenschwerpunkte

  • Das neue Gesetz im Detail
  • Aufbau und Organisation eines Palliativdienstes nach dem neuen OPS 8-98h
  • Finanzierung des Palliativdienstes
  • Aufbau einer palliativen Kultur im Krankenhaus
  • Vorteile der Mitbehandlung durch den Palliativdienst im gesamten Krankenhaus
  • Palliativkultur in einer Welt der Heilung
  • Teamgeist, Vernetzung
  • Advance Care Planning im Palliativdienst
Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, die einen Palliativdienst in einem Krankenhaus aufbauen oder sich darüber informieren möchten.

Zusatzinfos

Arbeits- und Lehrformen

Impulsreferate, Gruppenarbeiten

 

Registrierung beruflich Pflegender

Für diese Fortbildung erhalten beruflich Pflegende, die sich registrieren lassen (s. untenstehenden Link) Fortbildungspunkte

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Fachhochschule Münster Fachbereich Gesundheit Referat Weiterbildung
Veranstaltungsart:Fortbildungsseminar
Unterrichtsstunden:8
Teilnehmerzahl:20
Teilnahmeentgelt:150,00 € (inklusive Skript und Erfrischungsgetränke)
Teilnahmehinweise:Download der Teilnahmehinweise
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Dozent
  • Dr. med Christoph Gerhard, Arzt f. Neurologie, Medizinethik, Schmerztherapie, Palliative Care Trainer (Harvard University ) für univ.Palliativunterricht. Chefarzt Abt. f. Palliativmed.
Veranstaltungsort
  • Deilmann Haus I
    Johann-Krane-Weg 21
    48149 Münster
  • Raum: Deilmannhaus 21, Raum 121
Termin(e), Uhrzeiten
25. Oktober 201909:00 - 17:00 Uhr
Online-Anmeldung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken