21. September 2019: Women&work veranstaltet im zum 3. Mal eine kostenfreie virtuelle "Sommer-Academy" für Frauen

Die Veranstalter der women&work, Europas Leitmesse für Frauen und Karriere, bieten am Samstag, 21. September 2019 von 12:00 - 16:00 Uhr eine virtuelle "Sommer Academy" an. Vier kostenfreie Webinare geben Einblicke und weiterführende Impulse zu folgenden Themen:

  • Das Kompetenz-Rad - Vier Schlüsselkompetenzen der Zukunft
  • Frauen führen anders: Mit werteorientierter Führung (in Männerdomänen) überzeugen
  • Erfolgreiche Positionierung für Frauen
  • Wertschöpfung "Ich": Persönliche Stärken kennen und richtig kommunizieren

Teilnehmen können immatrikulierte Studentinnen und Absolventinnen deutscher und ausländischer Hochschulen. Die Webinar-Sprache ist Deutsch. Die Teilnahme ist unter Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung möglich.

Zwei Veranstaltungen des AStA im Juni: "Dialog im Stillen" und "Schwerhörig - NA UND?"

In den nächsten Wochen finden zwei Veranstaltungen, in denen der AStA Studierende zum Thema Gehörlosigkeit und beeinträchtigtes Hören sensibilisieren möchte, statt. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Links unten.

FHrechdachse feiern den Frühling - und ein neues Logo

Seit fünf Jahren betreut die Großtagespflegestelle Kinder von Angehörigen unserer Hochschule, nun gibt es auch ein neues Logo.

Aus diesem Anlass organisierte der FH-Familienservice jetzt ein Frühlingsfest.

Beruf und Pflegeverantwortung: Neue Wege gehen

Gemeinsam mit der zentralen Gleichstellungsbeauftragten der FH Münster, Annette Moß, stellte Iklime Düx die verschiedenen Maßnahmen des FH-Familienservice auf der von der Netzwerkstelle "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" organisierten Konferenz in Hannover vor, zu der Teilnehmer aus ganz Deutschland gekommen waren.

ARD/ZDF Förderpreis "Frauen + Medientechnologie" 2019

Zehn Nominierte für den ARD/ZDF Förderpreis "Frauen + Medientechnologie" 2019 wurden nun bekanntgegeben. Welche von diesen zehn Frauen die drei diesjährigen Preisträgerinnen werden, entscheidet sich in der nächsten Juryrunde bis zum 15. Juli 2019. Welche Frauen nominiert sind, erfahren Sie in der Pressemitteilung unten.

13.04.2019: women&work-CareerDay - kostenfreier virtueller Informationstag zur Vorbereitung auf die Karrieremesse

Zur Vorbereitung auf die women&work, Karrieremesse für Frauen, findet am Samstag, 13. April 2019 von 12:00 - 16:00 Uhr erstmals ein kostenfreier virtueller Informationstag statt. Teilnehmen können immatrikulierte Studentinnen, die Webinar-Sprache ist Deutsch.

Das Programm:

  • 12:00 Uhr: Welcher Job passt zu mir?
  • 13:00 Uhr: Bleiben oder gehen? Wann macht ein Jobwechsel Sinn?
  • 14:00 Uhr: Von der Mitarbeiterin zur Führungskraft
  • 15:00 Uhr: Überzeugend im Vorstellungsgespräch

Alle Informationen zur Anmeldung und Ablauf finden Sie unter folgendem Link:

04. Mai 2019: women&work - Europas größter Messe-Kongress für Frauen

Europas größter Messe-Krongress für Frauen, die women&work, findet am 04. Mai 2019 in Frankfurt am Main statt. Über 100 Top-Arbeitgeber/-innen stehen Studentinnen und Absolventinnen aller Fachbereiche für ihre Fragen zu den Themen, Praktikum und Berufseinstieg zur Verfügung.

Die Möglichkeit, sich für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche bei den Unternehmen anzumelden, besteht noch bis zum 30. April 2019.

Die Highlights der Messe und alle weiteren Infomationen finden Sie hier:

Semestermagazin für Studentinnen "women&work-CAMPUSdirect"

In diesem Magazin finden Studentinnen interessante Informationen wie z. B.: Karrieretipps, Erfahrungsberichte und Berichte aus dem Unternehmensalltag verschiedener Firmen.

Die Online-Ausgabe finden Sie hier:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken