Februar 2019

Freitag, 01. Februar 2019
  • „Mach’s gut Kalli!“
    Andre Müller vom Dezernat Gebäudemanagement bedankte sich bei Karl-Heinz Brüffer für seinen unermüdlichen Einsatz auf dem Steinfurter Campus.
  • Leitbild Lehre – wie entwickeln, wie leben?
    In ihrem spezifischen Modell zur Systemreakkreditierung bilden themenbezogene Symposien einen wichtigen Baustein – das Kriterium „Leitbild Lehre“ stand beim ersten Symposium auf dem Prüfstein.
  • Wetter, Feuer und Temperaturen
    Extreme Wetterereignisse und was sie für die Sanitärtechnik bedeuten ist eines der aktuellen Themen, die die Fachtagung der FH Münster am 13. Februar ins Visier nimmt.

Montag, 04. Februar 2019
  • Der Cluster macht’s möglich
    Der Steinfurter Campus Cluster hat neue Grafikkarten – und bietet die Möglichkeit, mit großen Datenmengen im Bereich Künstliche Intelligenz zu rechnen. Das nutzen Studierende für Abschlussarbeiten.
  • Gieß-Erinnerung per Push-Nachricht
    Wo können Daten im Alltag helfen, die Sensoren messen und sammeln? Darüber haben Masterstudierende der Elektrotechnik und Informatik nachgedacht und smarte Produktideen entwickelt.

Dienstag, 05. Februar 2019
  • Kunststoff-Folie aus Milch herstellen
    Chemie ist vielfältig! Und wie sie im Labor und in der Industrie aussehen und eingesetzt werden kann, das erfahren diese Woche 14 Schülerinnen und Schüler vom Münsteraner Hans-Böckler-Berufskolleg.

Mittwoch, 06. Februar 2019
  • Ein Super-Tunnel für Shanghai
    Saskia Pape hat für ihre Masterarbeit an einem besonderen Projekt mitgearbeitet: In Shanghai soll ein riesiger Tunnelspeicher gebaut werden, um die Stadt bei Starkregen vor Überflutungen zu schützen.

Donnerstag, 07. Februar 2019
  • Bauprojekte in Hamburg: klein, groß, noch größer
    Franz-Josef Höing hat die „Stadtansichten“ noch als Professor der Münster School of Architecture (MSA) selbst ins Leben gerufen. Am 12. Februar hält der Hamburger Oberbaudirektor dort einen Vortrag.
  • Tischtennisspielen lernen mit Virtual Reality?
    Kann man durch Virtual Reality konkrete Bewegungen lernen? Oder jemanden beruhigen? Welche Anwendungsbereiche es für VR in der Medizintechnik geben könnte, untersuchten Masterstudierende.

Freitag, 08. Februar 2019
  • Know-how für Gründer im Start-up Camp
    Wer überlegt, ein Unternehmen zu gründen, sollte sich den 19. Februar im Kalender markieren: Dann können Teilnehmer des Start-up Camps Ideen vorstellen, Gleichgesinnte finden und netzwerken.
  • Alles andere als Pillepalle
    Der Fachbereich Design lädt Interessierte zur Ausstellung „Parcours“ ein. Hier zeigen 66 Absolventen ihre Bachelor- und Masterarbeiten.

Montag, 11. Februar 2019
  • Das Mikroskop, das Magnetismus sichtbar macht
    Mit Synchrotronstrahlung arbeitet das Gerät, das Andreas Schümmer in seiner Doktorarbeit gebaut hat. Es ermöglicht allergenauste Materialbilder – und steht in der Forschungsanlage DELTA in Dortmund.

Dienstag, 12. Februar 2019
  • Vom Kopf in die Hand
    Wie werden wir uns in Zukunft ernähren? Studierende der FH Münster haben in einer Denkwerkstatt Ideen dazu entwickelt und sie in Filmen zusammengefasst.

Mittwoch, 13. Februar 2019
  • „Innovation aus Tradition“
    Was gibt es Neues in Sachen Trink-, Schmutz- und Regenwasser? 400 Experten der Sanitärtechnik brachten sich beim 19. Symposium in Steinfurt einen Tag lang auf den neuesten Stand.

Donnerstag, 14. Februar 2019
  • Mitmachen bei der Europawahl
    Die Europäische Kommission möchte junge Leute zur Teilnahme an der Europawahl motivieren. Plakate, die von Designstudierenden der FH Münster gestaltet wurden, sollen dabei helfen.
  • Stadt und Land im Fluss
    Die Wassertage Münster 2019 mit Workshops und Vorträgen finden am 26. und 27. Februar an der FH Münster statt. Anmeldungen sind noch bis Montag unter www.wassertage-muenster.de möglich.

Freitag, 15. Februar 2019
  • Ein Trendsetter der Energieforschung
    Prof. Dr. Christof Wetter ist Experte in vielen Umweltfragen – und kein Zukunftsthema ist vor ihm sicher. Die Präsidentin der FH Münster gratulierte ihm zum Dienstjubiläum.

Montag, 18. Februar 2019

Dienstag, 19. Februar 2019
  • Mit der digitalen Transformation zum Erfolg
    Für die Weiterbildung „Digitale Transformation von Unternehmen“ des Instituts für Prozessmanagement und Digitale Transformation der FH Münster sind Anmeldungen noch bis zum 28. Februar möglich.

Donnerstag, 21. Februar 2019
  • FH Münster möchte Lehrqualität stetig verbessern
    Interdisziplinarität stand im Fokus des Hochschuldidaktiktages – passend zum FH-Jahresmotto „gemeinsam weiter denken“. Veranstalter war das Wandelwerk, Zentrum für Qualitätsentwicklung der FH Münster.
  • Wasser ist unverzichtbar
    Abwässer und Wasserkreisläufe nutzen – das kann Unternehmen große wirtschaftliche Vorteile bringen. Wie das funktioniert, hat die Bioenergiefachtagung in Steinfurt gezeigt.

Freitag, 22. Februar 2019
  • Auf dem Level einer Abschlussarbeit
    Im Labor statt Urlaub: In den Sommerferien hat Leon Focks vom St.-Antonius-Gymnasium an der FH Münster geforscht. Mit der daraus entstandenen Projektarbeit trat er nun bei „Jugend forscht“ an.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken