13.12.2019

Das Fazit vorweg: Es bleiben mehr Fragen als Antworten. Umso wichtiger war die Veranstaltung „Die Roboter kommen! Ein Filmabend mit Diskussion zur Welt der Künstlichen Intelligenz“. 


13.12.2019

Die digitale Transformation in der Region voranzutreiben, das ist das Ziel im Teilvorhaben von münster.land.leben „Gemeinschaft zwischen Tradition und Wandel (Dorf 4.0)“. Nun haben sich die Akteure erstmalig getroffen: der Vorstand der Bürgergenossenschaft Use Dorp und use Heimat eG sowie Sven Luzar von unserer Hochschule.


13.12.2019

Das Fahrrad reparieren, den Hund füttern, die Einkäufe einschließen, Regenschirme ausleihen – eine solche Servicestation fehlt in Münsters Innenstadt. Dafür eine Servicestation auf einer ungenutzten Fläche am Roggenmarkt aufzubauen, das war die Idee von Studierenden im Master International Marketing and Sales am Fachbereich Wirtschaft und der Gulf University Bahrain.


13.12.2019

Beim nächsten Termin der interdisziplinären Vortragsreihe GUDialog am 18. Dezember spricht Stephan Mündges, ZDF-Redakteur und Wissenschaftler an der TU Dortmund, über Fake News.


12.12.2019

An unserer Hochschule gibt es nun ein Netzwerk, das sich an Ehemalige und Förderer der Studienrichtung Immobilien- und Facility Management richtet.


10.12.2019

Im vergangenen Semester hat Prof. Gisela Grosse gemeinsam mit einem Kollegen ein Projekt entwickelt, das neue Anwendungsmöglichkeiten für recycelbare Kunststoffbehältnisse generiert. „Ich arbeite gern interdisziplinär“, sagt die Expertin für visuelle Kommunikation. Ihr Lehrgebiet: Corporate Identity, Corporate Design und Corporate Communication.


10.12.2019

Warum sind wir in vielen Lebensbereichen noch keine inklusive Gesellschaft? Und welche Schritte wären dafür notwendig? Darüber spricht Marcus Hopp im nächsten Vortrag der Reihe „Wir machen’s FHair“. 


09.12.2019

Am 19. Dezember lädt Prof. Dr. Helmut Grüning mit seinen Kollegen vom Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt zur traditionellen Weihnachtsvorlesung ein. Die startet um 14 Uhr im Hörsaal B 206 auf dem Campus Steinfurt.


09.12.2019

Das Laserzentrum hat gemeinsam mit EMPAC eine Methode entwickelt, um Multilayerfolien so zu bearbeiten, dass es beim Befüllen und Entleeren von Schüttgütern nicht zu Staubexplosionen kommt.


09.12.2019

Eine Flasche zu entwickeln, das ist die Aufgabe beim Bruni Glass Design Award. Jetzt überzeugten erneut MSD-Studierende: Platz 1 für Katharina Seizew, Platz 2 für Cornelius Richter.


06.12.2019

Kontakte pflegen und intensivieren – das geht am besten direkt vor Ort. Um die Zusammenarbeit mit dem Instituto Federale in Natal weiter voranzutreiben, war Prof. Dr. Reinhart Job, Dekan unseres Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik, im Nordosten Brasiliens unterwegs.


04.12.2019

Erstmals gab Dr. Helmut Ahrens von der medizinischen Fakultät der WWU Münster eine Schulung für die Studierenden der Biomedizinischen Technik: Es ging um das sterile Arbeiten im OP.


04.12.2019

Die Preisträger im BMWi-Wettbewerb EXIST-Potentiale stehen fest. FH-Vizepräsident Carsten Schröder und Antragsmanager Jens Wortmann haben bei der Feierstunde in Berlin die Urkunde entgegengenommen.


04.12.2019

In Steinfurt ging es hoch her: Das Projekt „MINT-LAB auf Schlössern“ führte 20 Schülerinnen und Schülern in die Fachbereiche Maschinenbau und Energie-Gebäude-Umwelt. Thema: Fliegen und Wind!


04.12.2019

Eine rund 20-köpfige Delegation mit Studierenden und Lehrenden von Hochschulen aus dem japanischen Fukushima, Bochum und Bonn haben den Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt besucht.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken