16.08.2017

Wer im September noch nichts vorhat, sollte sich schon mal die dritte Woche im Monat vormerken: Dann steht Münster ganz im Zeichen physikalischer Phänomene. Auch Wissenschaftler der FH Münster machen mit.


15.08.2017

Was bedeutet die Digitalisierung für den Menschen in der Logistik und Produktion? Vollautomatisierung mit Roboterstraßen und menschenleeren Logistikzentren? 


15.08.2017

Wer im Sommer gern in freier Natur schwimmt, weiß oft nicht, wie die Qualität eines Gewässers einzuschätzen ist. Was für einen ungetrübten Badespaß zu beachten ist und wo Informationen zu Badegewässern zu finden sind, erklärt Prof. Dr. Helmut Grüning vom Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt unserer Hochschule.


11.08.2017

Ein wissenschaftlicher Großrechner, mehrere Arbeitsplätze: Der neue Steinfurter Campus Cluster (SCC) sorgt für besseren Wissenstransfer unter Forschern und Studierenden der FH Münster.


10.08.2017

Die Webcam filmt heimlich, eine schädliche Software auf dem Smartphone spioniert Daten aus, das Auto macht sich selbstständig – Hackerangriffe sind bittere Realität. IT-Sicherheitsexperte Prof. Dr. Sebastian Schinzel von unserer Hochschule erklärt Schutzmaßnahmen und wie sinnvoll der digitale Hausfriedensbruch als Straftatbestand ist.


08.08.2017

Wie kann sich eine Hochschule im Bereich ihrer Austauschprozesse mit Unternehmen und anderen gesellschaftlichen Akteuren strategisch weiterentwickeln? Das zu vermitteln war Aufgabe einer dreiköpfigen Delegation der FH Münster: Prof. Dr. Thorsten Kliewe, Lina Marcela Landinez Gomez und Carsten Schröder reisten nach Chile.


07.08.2017

Was ist nötig, um bis zur Rente gut und in guter Verfassung arbeiten zu können? Bürgerstimmen zu dieser Frage und anderen rund um das Thema Arbeitsleben holte ein Projektteam der FH Münster auf dem Prinzipalmarkt ein. „M³: Markt – Meinung – Musik“ war das Motto der Veranstaltung. Gutes Wetter und das Symphonische Blasorchester Havixbeck wirkten als Publikumsmagnet.


03.08.2017

Wie muss eine Brücke gebaut sein, damit sie hält? Das erklären Architekturstudierende unserer Hochschule den Kindern in einem Brückenbau-Workshop. Dieser ist Bestandteil des Q.UNI Camps der WWU.


01.08.2017

Sechs Teilnehmer der Schülerakademie besichtigten das Photovoltaikprüflabor des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik.


01.08.2017

Wenn im Sommer die Hitze unerträglich ist, entstehen leicht Gewitter. Wie gefährlich sie sein können und was zu tun ist, wenn Blitze am Himmel zucken, das erklärt Prof. Dr. Hans-Christoph Mertins.


28.07.2017

Die Studierenden am Fachbereich Design unserer Hochschule suchen in ihren Projekten auch immer wieder nach Lösungen für gesellschaftliche Probleme, zumindest aber nach Antworten auf schwierige Fragen. Bei der Abschlussausstellung „Parcours“ sind es vor allem die jungen Designerinnen, die mutig und sensibel in ihrem letzten Projekt an der Hochschule den Fokus auf feministische und Tabuthemen setzen.


28.07.2017

Acht Tage dauert die Sommerreise des neuen NRW-Ministers für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie Prof. Dr. Andreas Pinkwart. Rund 40 Termine sind geplant. Einer davon fand an der FH Münster statt: im Science-to-Business Marketing Research Centre.


27.07.2017

Bundeskanzler-Stipendiatin und CALA-Alumna Giovanna Zeny traf im Rahmen ihres Stipendiums Kanzlerin Angela Merkel und Präsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin


27.07.2017

Die Patentanmeldung steht kurz bevor: Unser Laserzentrum entwickelt ein Verfahren inklusive Pilotanlage, mit dem Verpackungshersteller mehrschichtige, ableitfähige Folien produzieren können.  


24.07.2017

Studierende vom Fachbereich Wirtschaft entwarfen für ein reales Projekt umwelt- und sozialverträgliche Tourismus-Konzepte für costa-ricanischen Nationalpark


Seite drucken