16.07.2019

Prof. Dr. Peter Glösekötter hat mit seinem Team die Vorlesung „Bussysteme“ neu konzipiert – und jetzt die Studierenden mit Preisen ausgezeichnet, die dieses Semester im neuen Format am besten abgeschnitten haben.


16.07.2019

200 Hektar Petersilie und die Frage: Wann ist der beste Erntezeitpunkt? Das finden die Landwirte in den Niederlanden komfortabler mit neuartigen Messstationen von Steffen Wermers heraus.


15.07.2019

„Zwischen Unruhe und Vorfreude, Kurzsicht und Durchblick, Pflichtgefühl und Leidenschaft – Parcours ist mehr als eine Ausstellung“, so kündigen die Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Design, der Münster School of Design, ihre Abschlussausstellung an. Sie sei kontrastreich und vielseitig, manchmal widersprüchlich, immer aber individuell und besonders.


15.07.2019

Mehr als 100 angehende Fachinformatiker für Systemintegration und Systemelektroniker vom Hans-Böckler-Berufskolleg haben bei uns ein Hacker-Seminar besucht.


15.07.2019

Wer an unserer Hochschule promovieren will, merkt schnell: Ohne Universitäten geht das nicht – und ist nicht immer einfach. Seit Jahren suchen wir nach Alternativen – nun hat das Land NRW einen wichtigen Schritt getan.


12.07.2019

Wer sich für Studiengänge ohne Numerus Clausus interessiert, kann sich noch bis zum 15. August einschreiben – zum Beispiel für Chemieingenieurwesen an unserer Hochschule.


12.07.2019

Interaktive Vorlesungen mit integrierten Abstimmungstools, elektronische Klausuren, Online-Lehrmodule: Das alles ermöglicht die Lernplattform ILIAS, die an der FH Münster 20.000 aktive Nutzer hat. 


11.07.2019

Es riecht penetrant verkokelt, als die Schülergruppe in den OP-Simulationsraum am Fachbereich Physikingenieurwesen kommt – verbranntes Fleisch. Mit einem Elektroskalpell durften sie selbst an einer Hähnchenbrust operieren. Und sich auf diese Weise spielerisch der Medizintechnik nähern.


11.07.2019

Das Staatliche Bauhaus in Weimar – 1919 von Architekt Walter Gropius gegründet – gilt als einflussreichste Schule für Kunst, Design und Architektur des 20. Jahrhunderts. Über die immer noch aktuelle Bedeutung der Bauhaus-Lehre sprachen wir mit Prof. Vladimir Slapeta, Lehrbeauftragter am Fachbereich Architektur der FH Münster, der Münster School of Architecture (MSA).


11.07.2019

Das Forschungsprojekt EnerPrax von Prof. Dr. Christof Wetter und seinem Team ist nun so weit fortgeschritten, dass die Energiespeicher im Saerbecker Bioenergiepark offiziell in Betrieb gegangen sind. Dafür gab es hohen Besuch: von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Dr. Donald Wu, einem Hersteller von Batteriespeichern aus Taiwan.


11.07.2019

Wer in Münster Fahrrad fährt, kann ein Lied davon singen, wie gefährlich das sein kann. Die Radler allerdings verhalten sich auch nicht immer rücksichtsvoll – genauso wie Autofahrer und Fußgänger. Alle Verkehrsteilnehmer gleichermaßen zu toleranterem Verhalten zu motivieren, das soll eine Kampagne aus unserem Fachbereich Design schaffen.


10.07.2019

Gleich dreimal bedankte sich unsere Präsidentin Prof. Dr. Ute von Lojewski: für das engagierte Wirken der Professoren Dr. Dickmann, Mani und Dr. Schone. Die Hochschullehrer gehen in den Ruhestand. 


09.07.2019

Zum 150. Geburtstag des Industriearchitekten Albert Kahn ist an der FH Münster ein Buch über sein Werk erschienen, herausgegeben von Prof. Dr. Thorsten Bürklin und Prof. Jürgen Reichardt.


08.07.2019

Der Campusgarten „GrüneBeete“ wächst und gedeiht. Gerade ist ein neuer Pavillon dazugekommen. Das Gartenteam hat ihn mit Gästen bei seinem Sommerfest offiziell eröffnet.


08.07.2019

Längst hat Qualitätsmanagement an Hochschulen national wie international eine große Bedeutung. Welche Prinzipien und Konzepte hierfür wichtig sind, darum geht es bei einer internationalen Weiterbildung des Wandelwerks unserer Hochschule.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken