Wettbewerb „Logistik Masters“: Wir sind unter den Top-Logistik-Hochschulen!

Auch in diesem Jahr hat unser Fachbereich Wirtschaft, die Münster School of Business (MSB), unter Beweis gestellt, dass er zu den besten im Bereich Logistik zählt.

Studierende des Masterstudiengangs Logistik belegen nämlich in diesem Jahr beim Wettbewerb „Logistik Masters“ den fünften Platz. „Der Erfolg kam nicht völlig überraschend. Wir zählen bereits seit dem Jahr 2005 immer zu den besten zehn Hochschulen“, sagt Prof. Dr. Franz Vallée, der den Studiengang leitet. „Aber es zeigt auch, dass unsere Logistikstudierenden sehr gut sind, wir wählen sie jedes Jahr aus einer Vielzahl von Bewerbern aus.“

Um zum Ergebnis zu kommen, mussten die Teilnehmer über fünf Monate lang einen Fragebogen ausfüllen – mit jeweils neun komplizierten Fachfragen und einer Masterfrage, die namhafte Wissenschaftler und Praktiker der Branche entwickelt haben. Die Jury bewertet die Bögen dann nach Punkten und aus den Ergebnissen leitet sich das Ranking ab. Für den fairen Vergleich werden pro Universität und Fachhochschule die besten zehn Studierenden in die Wertung mit einbezogen.

„Ich glaube, wir schneiden immer so gut ab, da unser Studium inhaltlich weit gefächert ist und ständig wieder am Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet wird“, so Studiengangsleiter Vallée. „Ich bin stolz auf die sehr guten Leistungen der Studierenden, die teilgenommen haben – zumal die Teilnahme am Wettbewerb bei uns freiwillig ist und an vielen anderen Hochschulen Pflicht.“

Dieses Jahr haben über 1000 Studierende von 70 Hochschulen teilgenommen. Die VerkehrsRundschau veranstaltet den Wettbewerb jährlich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken