Mitmach-Workshops für Schüler auf dem Steinfurter Campus

Rund 70 Schülerinnen und Schüler der Technischen Schulen des Kreises Steinfurt und des Pictorius Berufskollegs aus Coesfeld erkundeten am Mittwoch (4. März) in Mitmach-Workshops die Ingenieurstudiengänge auf dem Steinfurter Campus unsere Hochschule.

Die Schüler stellten zum Beispiel selbst Seife her, schlüpften in die Rolle eines Computerhackers oder simulierten Verteilungsprozesse. Die Fachbereiche Maschinenbau, Chemieingenieurwesen, Physikingenieurwesen, Elektrotechnik und Informatik, Energie – Gebäude – Umwelt und das Institut für Technische Betriebswirtschaft im Münster Centrum für Interdisziplinarität (MCI) öffneten ihre Labor- und Seminarräume.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken