zdi-Zentren zu Besuch am Campus Steinfurt

Kooperation für die Förderung des MINT-Nachwuchses: Um die enge Partnerschaft zwischen „Zukunft durch Innovation.NRW“, kurz zdi, und unserer Hochschule weiter auszubauen, besuchten acht zdi-Vertreterinnen den Fachbereich Chemieingenieurwesen und den Campus Steinfurt.

Am Campus Steinfurt unserer Hochschule können mehr als 30 ingenieurwissenschaftliche Studiengänge an insgesamt fünf Fachbereichen studiert werden. Um mehr Nachwuchs in diesem Bereich zu gewinnen, setzt sich die Hochschule intensiv dafür ein, junge Menschen an MINT-Fächer heranzuführen – ein Ziel, das auch die Initiative „Zukunft durch Innovation.NRW“, kurz zdi, hat. „Die FH Münster ist mit der WWU seit vielen Jahren Träger des zdi-Zentrums Münster. Seit jeher besteht ein enger Austausch mit den anderen zdi-Zentren in der Region. Deswegen lag es nahe, dass meine zdi-Kolleginnen den Campus Steinfurt endlich kennenlernen“, so Holger Dietrich, Leiter des Teams Hochschulmarketing und zdi-Koordinator unserer Hochschule.

Bei einem etwa zweistündigen Rundgang lernten die zdi-Vertreterinnen das Labor für Kunststofftechnik, das Labor für Verfahrenstechnik, die Bibliothek und den Maker Space kennen. Janina Neukirch, die den Kreis Coesfeld im Netzwerk vertritt, zeigte sich begeistert: „Dass im Fachbereich Chemieingenieurwesen Geräte zur Herstellung von Filamenten für den 3D-Druck im Einsatz sind und dort auch Ausbildungen absolviert werden können, war neu für mich und ich freue mich auf gemeinsame, innovative Projekte am Campus in Steinfurt.“ Besonderen Eindruck hinterließen bei den Besucherinnen die direkten Einblicke in die Forschungsbereiche und das praktische Arbeiten an unserer Hochschule.  Die neuen Impulse fließen nun in die weitere Zusammenarbeit zur Förderung des MINT-Nachwuchses ein.

Studieninteressierte, die sich ebenfalls ein Bild von unserer Hochschule machen möchten, können im Booking-Portal des Fachbereichs Chemieingenieurwesen beispielsweise einen „Walk and Talk“ buchen, bei dem Studierende den Schüler*innen die Labore und den Campus zeigen und von Ihren Erfahrungen aus dem Studium erzählen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken