Zurück zu den Wurzeln: Prof. Dr. Michael Thiel an Fachbereich Maschinenbau berufen

Prof. Dr. Michael Thiel ist seit dem Wintersemester 2023/2024 Professor für die technische Informatik am Fachbereich Maschinenbau unserer Hochschule.

Prof. Dr. Michael Thiel ist gebürtiger Steinfurter und hat Elektrotechnik an der RWTH Aachen studiert sowie Industrieerfahrung bei der Deutz AG in Köln gesammelt, wo er sieben Jahre in der Softwareentwicklung für Motorsteuergeräte tätig war. Seit dem Wintersemester 2023/2024 lehrt und forscht er am Fachbereich Maschinenbau auf dem Steinfurter Campus unserer Hochschule.

„Eigentlich wollte ich nach dem Studium in die Raumfahrt", sagt Thiel lächelnd, „aber die spannenderen Aufgabenstellungen fand ich in der Motorenentwicklung.“ Dort hat er sich mit echtzeitfähigen, modellbasierten Regelungsalgorithmen beschäftigt. Seine Leidenschaft für die Automatisierungs- und Regelungstechnik veranlasste ihn dazu, in diesem Gebiet berufsbegleitend an der Bergischen Universität in Wuppertal zu promovieren. Diese Erfahrungen ermöglichen es ihm jetzt, Studierenden auch praxisnahe Einblicke zu vermitteln. 

„Ich freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben an der Hochschule", so Thiel. Er sieht das Studium als eine Anleitung zum Selbstlernen und möchte die Studierenden verstärkt motivieren, auch eigene Schwerpunkte zu setzen.

An unserer Hochschule will er sich unter anderem dem Agrarroboterprojekt widmen und den jährlichen Roboterwettbewerb mit unterstützen. „Ich finde, dass ein studentischer Wettbewerb ein ausgezeichneter Motivator ist, Dinge wirklich zu verstehen“, sagt Thiel. Ihn selbst hat der Nachwuchswettbewerb „Jugend forscht“ stark geprägt, welcher sogar für seinen Berufswunsch ausschlaggebend war. Ab 2024 organisiert die FH Münster den Regionalwettbewerb, der das nächste Mal am 22. und 23. Februar auf dem Steinfurter Campus stattfindet.

Durch seinen akademischen und beruflichen Hintergrund möchte Thiel insbesondere im Bereich der Regelungstechnik und hardwarenahen Softwareentwicklung neues und praxisorientiertes Wissen vermitteln.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken