Tunnelbau-Kolloquium gab mehr als 200 Teilnehmern Gelegenheit zum Austausch

Zum vierten Mal hat der Fachbereich Bauingenieurwesen zum Tunnelbau-Kolloquium eingeladen. Rund 200 Ingenieure, Bauausführende, Gutachter, Hersteller und Studierende besuchten die Fortbildung.

Besonders große Herausforderungen ergeben sich für Tunnelbauprojekte, wenn darüber Verkehrswege verlaufen. (Foto: FH Münster/Dietmar Mähner)
Besonders große Herausforderungen ergeben sich für Tunnelbauprojekte, wenn darüber Verkehrswege verlaufen. (Foto: FH Münster/Dietmar Mähner)

Organisator Prof. Dr. Dietmar Mähner zeigte sich zufrieden mit dem regen Zuspruch zum Tunnelbau-Kolloquium: „Es ist schön, auch bekannte Gesichter wiederzusehen“, so Mähner, „offenbar machen wir einiges richtig.“

Das nächste Tunnelbau-Kolloquium findet in zwei Jahren statt.

Seite drucken