Zweiter Monatsgewinner im Wettbewerb "FHahr Rad!" steht fest

Alle Teilnehmer unseres Fahrradwettbewerbs nehmen nicht nur am Ende an der Verlosung der Hauptpreise teil, sondern können jeden Monat auf einen kleinen Gewinn hoffen.

Gut gewappnet: Andrea König freut sich über die Preise. (Foto: FH Münster/Pressestelle)
Gut gewappnet: Andrea König freut sich über die Preise. (Foto: FH Münster/Pressestelle)

Dieses Mal geht der Monatspreis – eine Fahrradklingel, ein Naviki-Extra und ein TK-Fahrrad-Equipment-Set – an Andrea König. Die Masterstudentin am Fachbereich Bauingenieurwesen nimmt bereits zum zweiten Mal am Wettbewerb teil: „Um meine eigenen täglichen Strecken für mich selbst einmal aufzuzeichnen und im Vergleich zu sehen, wie viele Kilometer andere täglich auf dem Rad zurücklegen“, sagt die 24-Jährige. „Ich beteilige mich nicht, um hier zu gewinnen, aber nun freue ich freue mich natürlich – eine neue Klingel zum Beispiel brauche ich ganz dringend.“

Insgesamt haben die Studierenden und Beschäftigten im Wettbewerb bisher schon 147.692 Kilometer zurückgelegt. Aber mitzumachen lohnt sich auch jetzt noch. Bis zum 15. September zählt jeder geradelte Kilometer, egal ob in der Freizeit oder dienstlich.

Seite drucken