Neues Lehrgebiet am Fachbereich Gesundheit

Zum Wintersemester hat die FH Münster den Medizin- und Pflegeinformatiker Prof. Dr. Björn Sellemann berufen. Der 43-Jährige lehrt Nutzerorientierte Gesundheitstelematik und assistive Technologien.

Dass auf den elektronischen Gesundheitskarten Notfalldaten gespeichert werden, ist noch Zukunftsmusik, eine elektronische Patientenakte liegt in noch weiterer Ferne. Diese Themen gehören aber zum Curriculum am Fachbereich Gesundheit der FH Münster. 

Seite drucken