Jetzt für MUIMUN 2018 registrieren und bei einer UN-Konferenz mitmachen!

Wer sich für internationale Politik interessiert und gerne debattiert, sollte die Gelegenheit nutzen und an der Simulationsveranstaltung Münster University International Model United Nations (MUIMUN) teilnehmen.

Fast wie bei einer echten UN-Konferenz geht es bei MUIMUN zu. Die Registrierung für 2018 ist ab sofort für alle Studierenden möglich. (Foto: MUIMUN)
Fast wie bei einer echten UN-Konferenz geht es bei MUIMUN zu. Die Registrierung für 2018 ist ab sofort für alle Studierenden möglich. (Foto: MUIMUN)

Jedes Jahr treffen sich dort rund 200 internationale Studierende aus der ganzen Welt – etwa aus Pakistan, den USA, Kolumbien, Hongkong, den Niederlanden und vielen weiteren Ländern. Die Teilnehmer versetzen sich in die Rolle internationaler Diplomaten und debattieren in den verschiedenen Komitees der Vereinten Nationen über weltpolitische Themen. „Wer sich für Politik und Debatten interessiert oder sich einfach mal auf internationalem Parkett bewegen will, für den ist MUIMUN auf jeden Fall das Richtige“, sagt FH-Student Vincent Knospe, der selbst schon daran teilgenommen hat.

Die von der Universität Münster veranstaltete Konferenz, die unter anderem auch von unserer Hochschule unterstützt wird, richtet sich an Studierende aller Fachbereiche. MUIMUN 2018 findet vom 24. bis 28. März im Münsteraner Schloss statt. Ab sofort ist es unter diesem Link möglich, sich zu registrieren: https://muimun2018.formstack.com/forms/registration.

Wer sich bis zum 31. Dezember anmeldet, zahlt nur 69 statt 89 Euro. Es besteht auch die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben. Für Fragen steht das Konferenzteam unter delegates@muimum.org zur Verfügung.

Seite drucken