Neu an der Hochschule: Prof. Annette Jacobs

Sie ist Designerin und Illustratorin, kreiert medienübergreifende Gestaltungskonzepte – und ist seit diesem Wintersemester am Fachbereich Design Professorin für Gestaltungslehre: Annette Jacobs.

Prof. Annette Jacobs nutzt als Designerin das analoge Handwerk ebenso wie die digitale Technik. Dies ist auch der Ansatz der Neuberufenen für Gestaltungslehre. (Foto: FH Münster/Wilfried Gerharz)
Prof. Annette Jacobs nutzt als Designerin das analoge Handwerk ebenso wie die digitale Technik. Dies ist auch der Ansatz der Neuberufenen für Gestaltungslehre. (Foto: FH Münster/Wilfried Gerharz)

Nach nur wenigen Wochen an der Hochschule ist sich die Neuberufene sicher: „Mir macht es großen Spaß, mit den Studierenden zu arbeiten.“ Denn sie seien neugierig und hätten einen hohen Anspruch ans Studium. „Ich möchte den Studierenden nicht nur Wissen vermitteln, sondern verstehe mich auch als Mentorin und möchte sie individuell fördern.“

Seite drucken