Public Viewing gemeinsam mit den Kulturlotsen

Das erste WM-Spiel bestreitet die deutsche Fußballnationalmannschaft gegen die Elf aus Mexiko. Wer das Spiel nicht allein schauen möchte, kann es im inklusiv angelegten Kulturlotsenprojekt gemeinsam erleben: Die Studierenden vom Fachbereich Sozialwesen Lea Milimonka und Niklas Quaing laden zum Public Viewing ein.

Alle, die dazu Lust haben, sind am Sonntag (17. Juni) um 16:30 Uhr im Projektbüro „anders denken über anders sein“, Bahnhofstraße 5, herzlich willkommen.

Seite drucken