Public Viewing gemeinsam mit den Kulturlotsen

Das erste WM-Spiel bestreitet die deutsche Fußballnationalmannschaft gegen die Elf aus Mexiko. Wer das Spiel nicht allein schauen möchte, kann es im inklusiv angelegten Kulturlotsenprojekt gemeinsam erleben: Die Studierenden vom Fachbereich Sozialwesen Lea Milimonka und Niklas Quaing laden zum Public Viewing ein.

Alle, die dazu Lust haben, sind am Sonntag (17. Juni) um 16:30 Uhr im Projektbüro „anders denken über anders sein“, Bahnhofstraße 5, herzlich willkommen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken