Deutschlandstipendium: Bewerbung noch bis zum 8. Oktober möglich

Noch bis zum 8. Oktober 2018 können sich Studierende unserer Hochschule wieder für ein Deutschlandstipendium bewerben. 

Voraussetzung ist, dass sie an der Hochschule eingeschrieben und mindestens im 2. Bachelor- oder 1. Mastersemester sind. Das Deutschlandstipendium fördert herausragende Studierende mit 300 Euro monatlich.

Die eine Hälfte der Summe fließt aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, die andere Hälfte übernehmen private Spender, Unternehmen, Stiftungen, Vereine und Verbände.Neben der finanziellen Förderung bietet das Programm damit immer öfter auch spannende Kontakte zu potenziellen späteren Arbeitgebern. Mehr Informationen gibt es unter fhms.eu/dstip.

Seite drucken