Annika Rüther ist die Sonderpreisträgerin 2023 (Foto: FH Münster/Katharina Kipp)

Die Sonderpreisträger*innen

Sonderpreis 2023: "nachhaltig zusammen"

Annika Rüther
Bachelor Fachbereich Architektur
MEHR PATIS IN UNSERE STÄDTE - Die Performativität des öffentlichen Freiraumes mit seinen sozialen Phänomenen. Das Beispiel Bhaktapur.

Sonderpreis 2022: Humanität und gesellschaftliche Verantwortung

Bethel Hermela Yonas
Bachelor Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management
Eine Analyse der Ernährungssituation Asylsuchender und Flüchtlinge während und nach der Flucht am Beispiel eritreischer und syrischer Geflüchteter

Sonderpreis 2021: "Interdisziplinarität"

Ludwig Horsthemke
Master Fachbereich Elektrotechnik und Informatik
Optische Magnetometrie mit Stickstofffehlstellen in Diamant

Sonderpreis 2020: "Interdisziplinarität"

Franziska Schröder
Master Fachbereich Chemieingenieurwesen
Neue Pr3+ dotierte Materialien als UV-C Ermitter

Sonderpreis 2019: "Vielfalt"

Delia Jaekel
Bachelor Fachbereich Design
Lukes Leben mit Progerie

Sonderpreis 2018: "Vielfalt"

Annika Mehlmann
Bachelor Fachbereich Design
Lukes Leben mit Progerie

Sonderpreis 2017: "Gesundheit"

Lisa Katharina Kirsch
Bachelor Fachbereich Design
"Connectivity" verbindet

Sonderpreis 2016: "Gesundheit"

Johann Krebs
Master Fachbereich Design
Sichere Medizingeräte

Sonderpreis 2015: "Chancengleichheit"

Marie-Sophie Schindeldecker
Bachelor Fachbereich Sozialwesen
Dem Leben gewachsen...- Resilienzförderung in der Heimerziehung unter besonderer Berücksichtigung der Aspekte Beziehung und Vertrauen

Sonderpreis 2014: "Internationalität"

Klaus Dömer
Master Fachbereich Architektur
Do-It-Yourself-Wohnung

Sonderpreis 2013: "Nachhaltigkeit"

Catharina Rohde
Bachelor Fachbereich Architektur
Zurück in den Kreislauf

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken