EN

Mathelernen ab der ersten Minute

Lehrbeauftragte Dorothee Eylert verabschiedete sich nach zwölf Jahren auf dem Steinfurter Campus


Münster/Steinfurt (12. Juli 2019). Mit einem großen Einfühlungsvermögen begleitete Dorothee Eylert zwölf Jahre lang Studierende auf dem Steinfurter Campus durch die Mathematikübungen. Für ihr enormes Engagement am Fachbereich Maschinenbau sowie am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik dankte ihr Dekan Prof. Dr. Reinhart Job bei ihrer Verabschiedung.

„Fachkräfte in den MINT-Fächern werden dringend gesucht“, sagte die Diplom-Mathematikerin. Als Tipp gibt sie Studierenden mit auf den Weg, im Studium von der ersten Minute an zu lernen und nicht erst kurz vor der Klausur damit zu beginnen. „Nur so können Studierende eigene Defizite rechtzeitig erkennen, die dann in den Übungen nachgearbeitet werden. Studierende, die viele Fragen haben, kann man intensiv fördern. Denn die mathematischen Kenntnisse, die Abiturienten aus den Schulen mitbringen, sind wegen der veränderten Lehrpläne schlechter geworden.“ Die Arbeit mit den Studierenden habe ihr stets viel Spaß gemacht, erklärte die Lehrbeauftragte rückblickend. Seit dem Jahr 2007 hatte sie Übungsgruppen und Tutorien zu mathematischen Grundlagenvorlesungen geleitet. Und damit das Ziel der beiden Fachbereiche, eine gute Betreuung der Studierenden in mathematischen Grundlagenfächern zu gewährleisen, voll erfüllt. „Dorothee Eylert war ein wichtiges Mitglied im Team aus Hochschullehrern, Mitarbeitern, Lehrbeauftragten und studentischen Tutoren, die die die Studierenden der beiden Fachbereiche vom ersten Tag an intensiv in der Mathematikausbildung unterstützen“, betonte Prof. Dr. Hans Effinger vom Fachbereich Elektrotechnik und Informatik. Das unterstrich auch Prof. Dr. Laurenz Göllmann vom Fachbereich Maschinenbau bei der Verabschiedung der Lehrbeauftragten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken