Wege zur Professur

Über die Hochschulkarriere an Fachhochschulen informiert die FH Münster am 21. Oktober in Präsenz und online / Anmeldungen laufen bereits


Münster (20. September 2022). Wer sich für eine Professur an Fachhochschulen interessiert, der kann nun Informationen aus erster Hand erhalten: Prof. Dr. Samir Salameh, Prof. Dr. Simone Kattenstedt, Prof. Dr. Michael Wasserman und Prof. Daniel Braun berichten über ihren ganz individuellen Weg – und warum sich der Wechsel aus der freien Wirtschaft an die FH Münster für sie gelohnt hat. Der Infonachmittag „Wege zur FH-Professur“ findet am 21. Oktober auf dem Leonardo-Campus statt, sowohl in Präsenz als auch online. Anmeldungen sind bis zum 7. Oktober möglich.

In einem zweiten Programmpunkt in der Informationsveranstaltung beleuchten weitere Professor*innen aus den Fachbereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Gesundheit und Sozialwesen die zahlreichen Facetten in Lehre und Forschung. Um W-Besoldung, Einstellungsvoraussetzungen und Berufungsverfahren geht es in den Ausführungen des Personaldezernats der Hochschule.

„Wir möchten mit der Veranstaltung zeigen, wie attraktiv die Professur an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften ist. Wir wünschen uns mehr Bewerbungen als aktuell, auch aus dem Ausland“, erklärt Prof. Dr. Frank Dellmann. Der Präsident der FH Münster tauscht sich auf der Veranstaltung mit der Präsidentin der Hochschule Bremen und dem Präsidenten der Hochschule Osnabrück über „Gute Gründe für eine FH-Professur“ aus.

Eingeladen sind alle, die sich für eine Professur an Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften interessieren, auch internationale Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen. Das Programm läuft von 13:30 bis 17:30 Uhr. Wer in Präsenz mit dabei ist, hat anschließend die Möglichkeit, mit den Professor*innen und den Gastgeber*innen ins Gespräch zu kommen und sich an den „Marktständen“ der beteiligten Hochschulen und Abteilungen zu informieren.

Alle Infos zum Programm und das Anmeldeformular gibt es unter fhms.de/wegezurprofessur.

Zum Thema: Seit Jahren rückt die FH Münster das Berufsfeld Professur an Hochschulen für angewandte Wissenschaften mit Imagekampagnen und Informationsveranstaltungen stärker in den Mittelpunkt. Die Partner aus dem Hochschulverbund UAS7 haben sich angeschlossen und bieten an ihren Standorten ebenfalls den Infotag „Wege zur FH-Professur“ an. UAS7 e. V. ist der Zusammenschluss von sieben großen forschungsorientierten deutschen Fachhochschulen mit starker internationaler Ausrichtung. Nach dem Grundsatz „Gemeinsam sind wir stärker“ bilden die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, die Hochschule Bremen, die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, die Technische Hochschule Köln, die Hochschule München, die FH Münster und die Hochschule Osnabrück seit der Gründung eines gemeinsamen Verbindungsbüros in New York im Jahr 2005 eine strategische Allianz und arbeiten in ausgewählten Bereichen zusammen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken