Sie interessieren sich für kommunikative Marketing-Aufgaben, verfassen und optimieren gerne Texte, erklären und vermitteln gerne komplexe Sachverhalte und haben Freude an der Erstellung digitaler Medien? Dann beginnen Sie die Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Marketingkommunikation an der FH Münster! Wir versprechen Ihnen einen abwechslungsreichen Alltag mit kommunikativen und kaufmännischen Herausforderungen - vom konzeptionellen Durchdenken neuer Marketing-Aufgaben über den Umgang mit Content-Management-Systemen, Social-Media-Plattformen und digitalen Analyse-Werkzeugen bis zum zielorientierten Austausch mit internen Fachleuten und externen Kooperationspartnern einer international ausgerichteten Hochschule. Wechsel unserer Abteilungen ermöglichen Ihnen interessante Einblicke in unterschiedliche Bereiche. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit werden das Institut für Gesellschaft und Digitales (GUD) und das Labor für Software Engineering sein. Hier treffen Sie auf spannende, hochgradig zukunftsorientierte Projekte, die die Digitalisierung auf gesellschaftlich sinnvolle Weise voranbringen. Sie sind in Büros und Besprechungsräumen mit moderner technischer Ausstattung tätig und lernen neueste Technologien kennen, noch bevor diese am Markt erhältlich sind. Begleitende Workshops und Weiterbildungen garantieren Ihnen eine vielseitige Ausbildung. Die Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Marketingkommunikation an der FH Münster ermöglicht Ihnen eine vielversprechende Zukunft in Unternehmen, in der öffentlichen Verwaltung, in Verbänden und an Hochschulen. Zusätzlich haben Sie im Anschluss an die Ausbildung zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten durch Weiterbildungen und Studiengänge.

Unser Angebot - Ihre Chance

Standort

Münster

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Labor für Software Engineering

Ausbildungsdauer

3 Jahre (ggf. 2 1/2 Jahre)

Probezeit

3 Monate

Arbeitszeit

39 Stunden 50 Minuten pro Woche (100 %)

Gleitzeit
Nach dem 18. Lebensjahr dürfen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten rechnen.

Ausbildungsvergütung

Vergütung ab 2020

1. Ausbildungsjahr  1036,82 €
2. Ausbildungsjahr 1090,96 €
3. Ausbildungsjahr 1140,61 €
Vermögenswirksame Leistungen 13,29 € (monatlich)
Jahressonderzahlung ("Weihnachtsgeld") 95 % des Ausbildungsentgelts, welches Sie im November erhalten.
Abschlussprämie 400 € für Ihre erfolgreiche Abschlussprüfung
Urlaub

30 Arbeitstage pro Kalenderjahr

plus

5 Tage Freistellung zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Azubi-Benefits
  • Jobticket
  • Mensen und Bistros
  • Hochschulsport
  • Kurse zur Prüfungsvorbereitung
Ansprechpartner

Fachbereich Elektrotechnik und Informatik

Sven Luzar M.Sc.
Telefon 0251 490999-01



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken