Hauptpreis im Einzelwettbewerb

Den Hauptgewinn, ein von der AT Zweirad GmbH in Altenberge gespendetes Velo de Ville-Mountainbike, hat Matthias Kroner gewonnen.

Hauptpreis im Teamwettbewerb

Mit durchschnittlich 2.759,8 zurückgelegten Kilometern hat das Team der "Velocyclisten" gewonnen und von Kanzler Jens Andreas Meinen (r.)den Hauptpreis, einen Verzehrgutschein für einen gemeinsamen Fahrradausflug, entgegen genommen. Von links: Otfried Berges, Peter Vennemann, Bruno Burke, Jürgen Nonhoff, Walburga Wöstmann und Claudia Brüggemann. Nicht im Bild: Stefanie Friedrichsen, Karin Schulte, Henriette Strotmann und Katja Zwingmann

Weitere Hauptpreise im Einzelwettbewerb

Weitere Hauptpreise hatte die Firma Trelock gespendet: Ein Bügelschloss, das Birgitt Klugermann (l.) gewonnen hat, und ein Beleuchtungsset, das Maike Giesbert (M.) von der Organisatorin des Wettbewerbs Dr. Cona Ehresmann (r.) in Empfang nahm.

Weitere Preise im Einzelwettbewerb

Jeweils ein CITYforTWO-Gutscheinheft haben Michael Eichholz (l.), Ingo Roderfeld (r.) und Dagmar Sinsbeck gewonnen. Ein ansonsten kostenpflichtiges Naviki-Extra ging an Wolfgang Bursch (M.), Timo Göcke, Ingo Roderfeld, Karsten Hasselmann und Jonas Lilienthal.

Zweiter Preis im Teamwettbewerb

Das studentische Team "Die Maschinen 2017" fuhr durchschnittlich 2.361,5 km. Alle Teilnehmer erhielten ein CITY-FOR-TWO-Gutscheinheft: Nicolas Arend (l.), Jana Busse (r.), Paula Weg, Johannes Hessling und Thomas Klemm.

Dritter Preis im Teamwettbewerb

Auch das Team "Wadenwonne" freute sich über CITY-FOR-TWO-Gutscheinhefte: Vera Huwe (l.), Michael Eichholz (r.), Janna Rademacher, Marcellus Bonato und Dagmar Sinsbeck.

Vierter Preis im Teamwettbewerb

Jürgen Wehrmann, Birgitt Klugermann, Henriette Lersch-Krotoszinski, Wolfgang Bursch (v.l.) sowie Sören Möller, Stefan Fiekers, Christoph Bursch und Joachim Nellessen.
Das Team "Die übergreifenden Pedalritter" hat ebenfalls CITY-FOR-TWO-Gutscheinhefte gewonnen:

Fünfter und sechster Preis im Teamwettbewerb

Die "FHahr Schneggen" auf dem fünften Platz mit Sina Eienbröker, Katrin Fiedler, Johannes Koch, Theresa Lewandowski und Juliana Gabriel gewannen, genau wie das Team "FHast and Furious" (v.l.: Katharina Kipp, Karsten Schäpermeier, Christina Mennecke, Moritz Hinnerk Schäfer, Ronja Hoffmann, Diana Jansing sowie Denise Brasch, Florian Winge, Timo Göcke), jeweils ein von der Techniker Krankenkasse gespendetes Fahrrad-Equipment-Set sowie eine Klingel und eine FH-Warnweste.

Preis für alle Teilnehmer

Alle Teilnehmer der Aktion FHahr Rad! erhielten als Anerkennung und zur Erinnerung ein praktisches Fahrradreparatur-Set.ung

Monatsverlosungen

Zusätzlich haben wir während des Wettbewerbs auch Monatspreise verlost. Die Gewinner finden sich hier:

Seite drucken