Kälter, kürzer oder mit Pausen duschen

10 % Energie kann gespart werden, wenn nur 3 °C kälter geduscht wird als 40 °C. Noch mehr Energie kann gespart werden, wenn die Dusche kurz gehalten wird und das Wasser während des Haarewaschens etc. kurz abgestellt wird. Außerdem gibt es Sparduschköpfe, welche weniger Wasser verbrauchen.

Bei 30°C waschen

Waschmittel entfaltet auch bei niedrigen Temperaturen seine volle Waschkraft. Ein Waschvorgang benötigt etwa 40 % weniger Strom beim Waschen mit 30 °C, als bei 40 °C.

Hände kalt waschen

Die Hände werden auch bei niedriger Wassertemperatur sauber.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken