Unsere Aufgaben

Die Vertretung für die Belange studentischer Hilfskräfte (SHK-Vertretung) berät bei Problemen am Arbeitsplatz vertraulich, klärt ggf. die Rechtslage und steht den Hilfskräften tatkräftig zur Seite, wenn es darum geht, arbeitsrechtliche Ansprüche durchzusetzen.

Studentische Hilfskräfte (SHK) sind dabei all jene, die neben dem Bachelor- oder Masterstudium eine Dienstleistungen für die Lehrenden oder eine Organisationseinheit erbringen, als Tutor:innen die Lehre unterstützen oder als wissenschaftliche Hilfskraft (WHK) (Forschungs-)Projekte unterstützen.  

Kontakt

Gewählte Vertreter für die Belange studentischer Hilfskräfte sind ab 01.03.2021:

Christian Rettig

Standort: Münster

Studiengang: Soziale Arbeit

Pronomen: er

Julius Gau

Standort: Steinfurt

Studiengang: Maschinenbauinformatik

Pronomen: er

Ihr könnt uns jederzeit auf Instagram oder per Mail schreiben, wenn ihr Anliegen habt. Wir können uns dann zeitnah online bzw. wenn Corona es zuässt, in Präsenz treffen. Bitte sagt Bescheid, wenn es Übersetzungsbedarf für Fremdsprachen gibt.

FAQ für Studentische Hilfskräfte

Auf der folgenden Seite findet ihr viele wichtige Informationen:

Stundenvergütung

SHK: 11 € │ Tutor*in: 13 € │ WHK: 14,50 €

Rechtsgrundlagen für die SHK-Vertretung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken