Bei Informationsveranstaltungen stellen wir Studieninteressierten regelmäßig unser Angebot vor.

Mit unserem Schulnetzwerk sorgen wir dafür, dass Studieninteressierte bereits während der Schulzeit zu den besser Informierten gehören. Regelmäßige Kontakte zu Schulen in der Region gehören ebenso dazu wie Beratungsangebote auf Messen, Hochschultagen und anderen Veranstaltungen.

Schülern gibt das Netzwerk auf Hochschultagen oder in offenen Schnuppervorlesungen die Gelegenheit, erste Einblicke in das studentische Leben zu bekommen.

Für Lehrer und Schüler hält das Schulnetzwerk Informationsmaterial parat und bietet Kooperationen an. Mit unserem mobilen Labor zum Beispiel, das mit seiner guten Ausstattung den Physikunterricht um Experimente erweitert, die über den Standard weit hinausgehen.

Erfahrungen aus den kooperierenden Schulen und die Ergebnisse aus Fragebogenaktionen in den ersten Semestern fließen in die Arbeit unseres Schulnetzwerkes mit ein.