Anstehende Umzüge

TAFH Münster GmbH

Als letzte Einrichtung wird die Transferagentur die Hüfferstiftung verlassen. Ende des Jahres wird sie in die Deilmann-Häuser am Johann-Krane-Weg ziehen.

Bereits vollzogene Umzüge

Dezernate Finanzen und Personal

Am 10. und 11. Oktober sind die Dezernate Finanzen und Personal umgezogen. Neue Besucheradresse ist dann Scharnhorststraße 46.

Achtung: Die Postadresse bleibt Hüfferstraße 27!

Präsidium, Justiziriat, Pressestelle und Hochschulkommunikation

Seit Anfang September sind das Präsidium, das Justiziriat, die Pressestelle und die Hochschulkommunikation (Online-Redaktion) von der Hüfferstiftung in den Pottkamp 17 gezogen.

Bitte beachten Sie, dass die Postanschrift weiterhin Hüfferstraße 27 lautet.

Fachbereich Sozialwesen

Die Verwaltung des Fachbereichs (Dekanat, Prüfungsamt) ist zum 13. August an den Friesenring 32 in Münster umgezogen.

Die Studiengänge sind z.T. ebenfalls an den Friesenring gezogen, ein Großteil ist aber am Johan-Krane-Weg untergebracht.

Gleichstellungsbüro und FH-Familienservice

Seit dem 25. Juni 2018 finden Sie das Gleichstellungsbüro und den FH-Familienservice im Deilmann-Haus 3, Johann-Krane-Weg 25.

Umzug der Service-Einrichtungen für Studierende

Das Service Office für Studierende, die Zentrale Studienberatung und der Career Service haben vom 12. bis zum 16. März 2018 wegen ihres Umzuges geschlossen.

Mailanfragen werden frühestens ab Mitte der Woche bearbeitet werden können.

Ab dem 19. März 2018 sind die drei Einrichtungen am Johann-Krane-Weg 25 in Münster untergebracht. Telefonnummern und E-Mail-Adressen ändern sich nicht. Auch die Anschrift in Steinfurt bleibt gleich.

Umzug der Teilbibliohtek Hüfferstiftung

Die Bereichsbibliothek Hüfferstiftung ist wegen Umzug vom 23.02. bis zum 18.03.2018 geschlossen.

Die Bibliothek wird am 19.03.2018 im Johann-Krane-Weg 23, 2. OG, mit den Buchbeständen der Fachbereiche Sozialwesen und Gesundheit neu eröffnet.



Der geplante "Hüffer-Campus"

Rund um die Hüfferstiftung, zwischen Hüfferstraße und Robert-Koch-Straße, wird Lern- und Arbeitsraum entstehen - für circa 4.400 Studierende der FH Münster und der WWU sowie für rund 500 Beschäftigte.

Neben der Renovierung der denkmalgeschützten Hüfferstiftung werden Neu- und Anbauten auf dem Areal errichtet, die Platz bieten für unsere Fachbereiche Sozialwesen und Gesundheit. Außerdem werden Erweiterungsflächen für die TAFH Münster GmbH und Teile der Verwaltung entstehen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken