Anlagen, Prozesse und Sensorik

Für den Entwurf und die Gestaltung ressourcen- und kostenoptimierter prozesstechnischer Anlagen kombinieren wir modernste, teilweise selbst entwickelte Messtechnik mit Simulationsmethoden.
Farbige Stromlinien in der Umrisszeichnung einer Bandtrocknungsanlage.
CFD (Computational Fluid Dynamics) Simulation einer Bandtrocknungsanlage.

Energie-, Gebäude- und Umwelttechnik

Erneuerbare Energien in Kombination mit energieeffizienter und intelligenter Haustechnik ermöglichen eine nachhaltige und kostengünstige Energieversorgung.
Baum wirft Schatten auf eine simulierte Photovoltaikanlage. Thermografie zeigt Heißstellen einer realen Anlage.
Photovoltaikanlagen: Simulation der Verschattung, Thermografie.

Energieverteilung, Netze, Energiespeicher, Infrastruktur und Datensicherheit

Katasterkarte mit eingezeichnetem Wassernetz
Wasserversorgung in Hamminkeln
Zwischen dem Generator einer Windkraftanlage in Mecklenburg und dem Arbeitspeicher Ihres Computers spannen sich weltweit miteinander verbundene Strom- und Datennetze. Daneben und zunehmend damit gekoppelt versorgen und verbinden uns Gasnetze, Ölpipelines, Wassernetze, Abwassernetze, Straßennetze und Wasserwege. Nie darf eines dieser Netze ausfallen, weder durch technische Fehler, noch durch Unachtsamkeit und auch nicht durch einen gezielten Angriff.

Ressourcen und Stoffströme

Platine mit Notebooklüfter, Heatpipe und elektronischen Bauteilen.
Heute Notebook und morgen Ressource für Edelmetalle.
In einer zunehmend globalisierten Welt wird es immer wichtiger wertvolle Ressourcen zu schonen und Stoffströme in weitestgehend geschlossenen Kreisläufen zu führen. Dies bezieht sich sowohl auf innerbetriebliche Stoffströme, als auch auf regionale und überregionale Stoffströme.

Messtechnik und Simulation

Vektoren zeigen die Luftströmung einer Absaugung
Particle Image Velocimetry (PIV) Messung der Luftströmung einer Aaberg-Absaugung.
Qualität prüfen, Vorgänge verstehen, Technik optimieren: Aufwändige Messtechnik und anspruchsvolle Simulationen unterstützen uns bei der Quantifizierung technischer und naturwissenschaftlicher Prozesse.
Seite drucken