Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Digitale Transformation von Unternehmen - SoSe 21 // Online-Veranstaltung

18. März 2021 - 10. Juni 2021

Zum Thema

Diese online stattfindende Weiterbildungsveranstaltung erklärt einer klaren Struktur folgend, was die digitale Transformation von Unternehmen beinhaltet und wie vorgegangen werden kann. Die Digitalisierung von papierbasierten Daten und Prozessen steht hierbei genauso im Fokus wie die Digitalisierung von Produkten, Geschäftsmodellen und auch Mitarbeitern.
Sie werden durch Reifegradmessungen bestimmen, wo Ihr Unternehmen bei der Digitalen Transformation steht. Anschließend können Sie Ihr Unternehmen systematisch auf den Weg der Digitalen Transformation bringen.

Veranstaltungsinhalte

Es wird genau erklärt, wie und in welchen Schritten eine Digitalisierung erfolgen kann. Über Reifegradmessungen können die Teilnehmer bestimmen, wo ihr Unternehmen bei der Digitalen Transformation steht und auf welche Stufe es in Zukunft transformiert werden soll.

Die Teilnehmer erhalten die Fähigkeit, ihr eigenes Unternehmen systematisch auf den Weg der digitalen Transformation bringen zu können.

Die Weiterbildungsveranstaltung ordnet Begriffe und Technologien wie Prozessdigitalisierung und -automatisierung, Big Data, Internet of Things, Augmented Reality, Cloud usw. in das bestehende Modell ein und liefert leicht verständliche Erklärungen hierfür.

Zielgruppe

  • Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen
  • Mitarbeiter*innen
    • ...aus der Organisationsentwicklung
    • ...die an der digitalen Transformation des Unternehmens mitwirken sollen
    • ...die einen Überblick über digitale Transformation erhalten sollen
Zusatzinfos

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen und eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Eine erneute Durchführung der Weiterbildung ist für Herbst 2021 geplant. Schreiben Sie uns gerne an ipd@fh-muenster.de und wir informieren Sie, sobald die Termine feststehen.

Die Veranstaltungen werden online via Zoom stattfinden. Einen Hinweis zum Datenschutz bei den von uns eingesetzten Videokonferenzsystemen finden Sie hier: https://www.fh-muenster.de/hochschule/downloads/Videokonferenz-Datenschutz.pdf

Im Teilnahmeentgelt ist das Buch "Die digitale Transformation des Unternehmens" von Prof. Dr. Wieland Appelfeller und Prof. Dr. Carsten Feldmann enthalten. Dies werden Sie zu Veranstaltungsbeginn per Post erhalten.

Die Weiterbildung kann über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Dieser muss vorab beantragt und bei uns eingereicht werden. Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation
Veranstaltungsart:Weiterbildung
Unterrichtsstunden:24
Teilnehmerzahl:15
Teilnahmeentgelt:1.490,00 € (Unsere Weiterbildungsangebote sind nach §132 Abs. 1 i MwStSystRL von der Mehrwertsteuer befreit. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung wird Ihnen nach der Hälfte des Kurses zugestellt. )
Ansprechpartner, Dozenten, Referenten und Seminarleitung

Ansprechpartner
  • Stefanie Hargart
Dozent
  • Prof. Dr. Markus G. Schwering
  • Prof. Dr. rer. pol. Carsten Feldmann
  • Prof. Dr. rer. pol. Franz Vallée
  • Prof. Dr. rer. pol. Ralf Ziegenbein
  • Prof. Dr. rer. pol. Wieland Appelfeller
  • Prof. Dr. Tobias Rieke
Termin(e), Uhrzeiten

Überblick des digitalen Unternehmens (Prof. Dr. C. Feldmann), Vorstellung digi.lab (Prof. Dr. T. Rieke)
18. März 202115:00 - 18:30 Uhr

Mitarbeiter in digitalisierten Prozessen (Prof. Dr. W. Appelfeller)
15. April 202115:00 - 18:30 Uhr

Digitale Daten und Big Data (Prof. Dr. F. Vallée)
29. April 202115:00 - 18:30 Uhr

Digitale Innovationen mit Design Thinking (Prof. Dr. M. Schwering)
6. Mai 202115:00 - 18:30 Uhr

Digitale Kundenanbindung und Customer Journey Mapping (Prof. Dr. R. Ziegenbein)
20. Mai 202115:00 - 18:30 Uhr

Vernetzung, digitalisierte Produkte und Geschäftsmodelle (Prof. Dr. C. Feldmann)
10. Juni 202115:00 - 18:30 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken