Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
Nora Börnert (4. v. r.) vom Institut für Nachhaltige Ernährung der FH Münster hat den Förderbescheid des Bundesernährungsministeriums für das Forschungsprojekt AVARE entgegengenommen. (Foto: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BMEL)

Münster, 28. November 2018 | Zu den Forschungsprojekten zum Thema nachhaltige Lebensmittel, die das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert, gehört auch das EU-Projekt "Adding value in resource effective food systems" (AVARE).

Es zielt darauf ab die Entstehung von Lebensmittelabfällen zu reduzieren und einen wirtschaftlichen Mehrwert durch die Erzeugung biobasierter Produkte zu generieren, für deren Herstellung Lebensmittelabfälle als Ausgangsstoffe dienen.

Projektleiterin ist Prof. Dr. Petra Teitscheid vom Institut für Nachhaltige Ernährung (iSuN) der FH Münster. 

Projektleitung


Prof. Dr. rer. pol. Petra Teitscheid

Tel: 0251 83-65422

petra.teitscheidfh-muensterde

Prof. Dr. rer. pol. Petra Teitscheid

Mitarbeiterinnen

Dr.-Ing. Christina Strotmann

Tel: 0251 83-65572

christina.strotmannfh-muensterde

Dr.-Ing. Christina Strotmann

Nora Börnert B.Sc.

nora.boernertfh-muensterde

Nora Börnert B.Sc.

Silke Friedrich B.Sc.

Tel: 0251 83-65570

silke.friedrichfh-muensterde

Silke Friedrich B.Sc.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken