Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

November 2018

28. November 2018 | Zu den Forschungsprojekten zum Thema nachhaltige Lebensmittel, die das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert, gehört auch das EU-Projekt "Adding value in resource effective food systems" (AVARE).

15. November 2018 | Der Campusgarten GrüneBeete ist mit dem Umweltpreis 2018 der Stadt Münster ausgezeichnet worden, er belegte den dritten Platz. Mitglieder und Vorstand nahmen die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung am Mittwochabend entgegen.

15. November 2018 | In der WDR-Reihe Heimathäppchen aus NRW hat unser Student Wieland Buschmann ein Rezept verraten: Spitzkohlwrap aus Münster.

6. November 2018 | Ein Team der FH Münster unter der Leitung von Prof. Dr. Julia Kastrup begleitet Modellversuche zur Berufsbildung für eine nachhaltige Entwicklung in der Lebensmittelindustrie und im Lebensmittelhandwerk wissenschaftlich.


Oktober 2018

26. Oktober 2018 | Der Kürbis hat gerade Saison: Menschen mit einem eigenen Garten haben einige im Keller gelagert, im Supermarkt sind die Regale gut gefüllt, Halloween steht vor der Tür.


Juli 2018

25. Juli 2018 | Die erste Auflage war schnell verkauft, nun gibt es die zweite: "Lecker Quer Beet" mit Rezepten aus dem Campusgarten GrüneBeete. Was auf dem Gartengelände am Leonardo-Campus in Münster wächst, findet sich in dem Buch als Zutat von Gerichten wieder.

9. Juli 2018 | Mit dem Ende eines jeden Semesters nahen die Prüfungen. Richtige Vorbereitung ist das A und O. Doch dabei kommt es nicht nur aufs Lernen an, sondern auch auf die richtige Ernährung. Was man in der Prüfungszeit am besten essen kann, erklärt Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Guido Ritter von unserem Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management.


Juni 2018

20. Juni 2018 | Einen Tag lang war Isabel Pfeiffer-Poensgen, NRW-Ministerin für Kultur und Wissenschaft, zu Besuch in Münster. Bereits am Vormittag war die Ministerin zu Gast an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU); nachmittags traf sie das Präsidium der FH Münster.

8. Juni 2018 | Die FH Münster hat in einer Feierstunde auf ihrem Steinfurter Campus ihre Hochschulpreise 2018 vergeben. Mit ihnen würdigt das Präsidium gemeinsam mit der Gesellschaft der Förderer der FH Münster (gdf) jährlich die besten Abschlussarbeiten. Ricarda Weber, wissenschaftliche Hilfskraft im iSuN, ist auch mit darunter.


Mai 2018

2. Mai 2018 | "Kompass - Dein Stadtplan für nachhaltigen Konsum in Münster" können Sie kostenfrei herunterladen. Die Vorderseite vom Kompass zeigt einen Kartenausschnitt von Münster bis etwa zum Ring, in dem Standorte von nachhaltigen Angeboten als Punkte eingezeichnet sind. 


April 2018

23. April 2018 | Nordrhein-Westfalen zählt einer Studie des WWF (World Wide Fund for Nature) zufolge zu den fünf Pionier-Bundesländern im Kampf gegen Lebensmittelverluste. Das Institut für Nachhaltige Ernährung (iSuN) der FH Münster hatte darin im Auftrag der Naturschutzorganisation untersucht und verglichen, was die einzelnen Bundesländer gegen Lebensmittelverschwendung unternehmen.

9. April 2018 | Die KlimaExpo.NRW, eine Initiative der NRW-Landesregierung, hat das Forschungsprojekt NAHGAST (Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren in der Außer-Haus-Gastronomie) für sein beispielgebendes Engagement im Klimaschutz gewürdigt.

3. April 2018 | "Was gibt dir Kraft?" Das ist die Leitfrage des dritten Food-Filmfestivals vom 15. bis zum 17. Juni 2018 am Hafenplatz in Münster. Das Organisationsteam hat eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen. Wenn Sie das Festival unterstützen möchten, können Sie bis zum 29. April einen Beitrag leisten.

3. April 2018 | Reiner Blütenhonig, made im Campusgarten GrüneBeete in Münster, vier bis fünf Kilogramm, verpackt in mehreren kleinen Gläsern. Das habe sie wirklich nicht erwartet, sagt Ana Luckas. Der Honig stammt von zwei Bienenvölkern, die vor etwas weniger als einem Jahr auf das Gelände am Leonardo-Campus umgezogen sind.


März 2018

20. März 2018 | Prof. Dr. Petra Teitscheid vom Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management ist seit März 2018 internes Mitglied im Hochschulrat der FH Münster. Die Wirtschaftswissenschaftlerin folgt auf Prof. Dr. Jan Jarre, der nach zwei Amtszeiten ausgeschieden ist.


Januar 2018

29. Januar 2018 | Noch darf sie den Dr. phil. nicht offiziell vor ihren Namen setzen, aber sie ist kurz davor. Denn Christine Göbel von der FH Münster hat ihre letzte Prüfung im Promotionsverfahren, die Disputation, erfolgreich an der Universität Paderborn abgelegt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken