Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Wissenschaft verbindet - auch international. Und ein Blick über die Grenze erweitert den Horizont. Dies waren die Anliegen des INTERREG-Projekts "Cross Border Talent" unserer Hochschule, der Hochschule Osnabrück und der Saxion Enschede in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsverband Emsland e.V., der Wirtschaftsförderung Landkreis Grafschaft Bentheim sowie dem niederländischen Unternehmerverband VNO-NCW Midden.

Die Idee: Studierende aus Deutschland finden einen Arbeitsplatz bei niederländischen Unternehmen, um dort eine praxisorientierte Bachelor- oder Masterarbeit zu schreiben und ein Trainee-Programm zu absolvieren, niederländische Studierende wiederum arbeiten in Deutschland. So lernen sie das Nachbarland und seine Unternehmenskultur besser kennen, knüpfen Kontakte und sammeln Berufserfahrung. Nach vier Jahren kommt das Projekt nun zum Abschluss. 29 der insgesamt 60 vermittelten Teilnehmer*innen studierten bei uns.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken