Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Hier finden Sie eine Auswahl der bisherigen Exkursionen des Instituts für Technische Betriebswirtschaft. Möchten auch Sie teilnehmen? Dann informieren Sie sich über unser aktuelles Veranstaltungsangebot.

Bisherige Exkursionen

Spannende Einblicke in die Produktionen von Bobeldijk und MEKUFA gewinnen - mit diesem Ziel machten sich die Teilnehmer der Exkursion am 14. März auf den Weg in die Niederlande.

Am 14.-15. Juni 2018 schauten die Teilnehmer bei zwei innovativen Unternehmen in der deutsch-niederländischen Grenzregion vorbei und besuchten außerdem den imposanten Hafen Rotterdams.

2012 machte sich ITB-Alumni Frank Decker mit seinem Freund und Partner Florian Otterpohl selbstständig mit der Leeze GmbH. Neben Carbonlaufrädern vertreiben sie auch Laufräder aus Aluminium sowie einen Satz an Mountainbike-Rädern. Wir haben die jungen Gründer in Havixbeck besucht.
Bei der Firmenbesichtigung des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik stand der Mensch in der digitalisierten Arbeitswelt im Vordergrund.
Dr. Florian Böckermann ist Dozent für Vertriebsmanagement am ITB - und Mitgründer der Finne Brauerei in Münster. Wir haben das spannende Start-up besucht.

Am 30. März stand die Besichtigung des Software-Unternehmens Tobit in Ahaus auf dem Programm.

Gruppenbild bei BL-ICK Kunststofftechnik
Am 16. Februar 2017 fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Start-ups - ITBler gründen" die erste Firmenbesichtigung bei der münsterländischen BL-ICK Kunststofftechnik GmbH statt.
Die zweitägige Exkursion nach Hamburg führte die Teilnehmer zum Forschungszentrum DESY und dem Flugzeughersteller Airbus.

Seit über 100 Jahren produziert Krone im Emsland Nutzfahrzeuge und Landmaschinen. Studierende und Alumni des ITB haben sich den potenziellen Arbeitgeber mal vor Ort angeschaut.

Das Mercedes-Benz Werk in Bremen ist das zweitgrößte Mercedes-Benz Werk weltweit und beschäftigt etwa 12.500 Mitarbeiter. In einer zweistündigen Führung besichtigten Mitarbeiter, Studierende und Alumni der FH Münster die Werkshallen. Anschließend gab es eine Stadtführung durch Bremen.
21 Teilnehmer, darunter viele Alumni des ITB, machten sich auf den Weg ins Hauptwerk von Brillux in Münster, einem der größten deutschen Lack- und Farbenhersteller.
Modell KKW Emsland
Bei der Exkursion zum Kernkraftwerk Emsland in Lingen machten sich die Teilnehmer ein umfassendes Bild über die Nutzung der Kernenergie. Die Gruppe erhielt die seltene Gelegenheit, den Reaktorflur mit der Brennelementlademaschine zu sehen, von wo aus die Entfernung zum Reaktor stellenweise nur wenige Meter betrug.
Meyer Werft
12 bis 18 Monate dauert die Produktion eines Kreuzfahrschiffes auf der Meyer Werft in Papenburg. Eine Exkursion von der Fachhochschule Münster schaute sich an, wie sich dies realisieren lässt.
Wie sich soziale Unternehmensverantwortung in die Praxis umsetzen lässt, erfuhren die Teilnehmer einer Exkursion, die der Alumniverein des ITB organisiert hatte.

Firmenbesichtigung bei GE Power & Water in Salzbergen: Dieser Besuch bei einem Unternehmen der Energiebranche war für die Teilnehmer sehr aufschlussreich. Alle Bereiche der erneuerbaren und konventionellen Energien wurden vorgestellt. Bei der Werksbesichtigung konnten sich die Teilnehmer auch untereinander interessiert austauschen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken