Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Allgemeine Informationen

Wenn Sie im Wintersemester 2020 Ihre Masterarbeit anfertigen möchten, beachten Sie bitte folgende Punkte. 

Diese Voraussetzungen müssen Sie lt. aktueller Prüfungsordnung erfüllen, um sich zur Masterarbeit anzumelden:

-  Eingeschriebener Student*in im Studiengang

-  80 von insg. 90 Creditpoints erreicht (zwei Prüfungen können bis zum Kolloquium nachgeholt werden)

Die Arbeit sollte ca. 60 Seiten umfassen, die Bearbeitungszeit beträgt max. 4,5 Monate. Der Erstprüfer ist ein Professor der Fachhochschule, der Zweitprüfer kann z.B. ein firmeninterner Betreuer (Abschluss mind. Master/Diplom) oder ebenfalls ein FH-Professor sein.

Für weitere Hinweise beachten Sie bitte den "Prozess Abschlussphase" weiter unten.

Sie müssen Ihre Masterarbeit bis Ende des Wintersemesters 2020 (Ende Februar 2021) abgegeben haben, um nicht erneut die Studiengebühr von 1.295€ für das Sommersemester 2021 zahlen zu müssen. Das Kolloquium darf dagegen zeitnah in das neue Semester fallen. Zum Kolloquiumstermin dürfen keine Prüfungen mehr offen sind.

Der Semesterbeitrag wird in diesem Falle jedoch durch das Service Office in Rechnung gestellt, damit die Rückmeldung erfolgen kann und die noch zu verbuchende Note des Kolloquiums in das Prüfungssystem eingepflegt weden kann. Wollen Sie den Studienbeitrag für das Folgesemester sparen, muss das Kolloquium noch im Wintersemester liegen.

Die Rechnung über die Studiengebühr, die Sie automatisch am Ende des Semesters für das neue Semester vom Studierendensekretariat erhalten, zahlen Sie bitte nicht, wenn Sie vorhaben, das Studium zum Ende des Wintersemesters zu beenden.

Bitte exmatrikulieren Sie sich nach erfolgreich bestandenem Kolloquium beim Service-Office. Der Entlastungsnachweis des ITB ist nicht notwendig.

Betreuer Abschlussarbeit

Als Erstbetreuer Ihrer Masterarbeit können Sie einen Professor des ITB (siehe pdf-Dokument) wählen. Der Zweitbetreuer kann ebenfalls ein Mitarbeiter der FH (Professor, Dozent oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter) oder ein Mitarbeiter Ihrer Firma sein. Dieser sollte mind. über einen Master-/ Diplomabschluss verfügen.

Prozess Abschlussphase

Das ITB stellt eine Prozessbeschreibung bereit, die Sie sich durch den kompletten Vorgang leitet von der Erstellung und Anmeldung der Masterthesis bis hin zu Kolloquium und Exmatrikulation. Sämtliche benötigte Anträge und Unterlagen sind in dem Prozess mit Erklärungen bereitgestellt.

Leitfaden zum wissenschaftlichen Arbeiten

Titelfoto zum Leitfaden Wissenschaftliches Arbeiten am ITB
Das Institut für Technische Betriebswirtschaft hat sich auf eine einheitliche Gestaltung der Abschlussarbeiten geeinigt und hierzu einen Leitfaden veröffentlicht. Dieser liegt kostenlos im ITB aus. Zudem stellen wir Ihnen den Leitfaden zum Download bereit.
Bitte bedenken Sie, dass Prüfer aus anderen Fachbereichen ggf. eine andere Darstellung wünschen. Wir empfehlen Ihnen daher, dass Sie vorab mit Ihrem Prüfer Vorgehensweise und Formalia besprechen.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken