Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Qualifikationsziele

Die Veranstaltung vermittelt Grundwissen und Verständnis sowie Fähigkeiten, die erforderlich sind, um - auf Basis einer Due Diligence - Probleme der Unternehmensbewertung zu analysieren und zu lösen. Ziel ist es, spezielle Bewertungsverfahren für kleine und mittelständische Unternehmen kennenzulernen im Hinblick auf den Aspekt der Unternehmensnachfolge.

Inhalte

  • Grundlagen der Unternehmensbewertung - Due Diligence, Anlässe, Funktionen
  • Verfahren und Unternehmensbewertung bei KMUs - Substanzwertfahren, ertragswertorientierte Verfahren, marktorientierte Verfahren Die Verfahren werden aus dem Blickwinkel der Verlautbarungen der Wirtschaftsprüfer (IDW ES 1) beleuchtet; Unternehmensbewertung bei KMUs Analyse der Bewertungssituation Besonderheiten HFA6/1997 Anwendung eines modifizierten Ertragswertverfahrens
  • Fallstudien - Bewertung von freiberuflichen Praxen Bewertung von jungen Wachstumsunternehmen
  • Unternehmensnachfolge - Besonderheiten der Unternehmensnachfolge
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken