Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Lernergebnisse (learning outcomes)/ Kompetenzen

Mit dem erfolgreichen Absolvieren des Moduls verfügen Studierende über folgende Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie können:

  • die Grundlagen und aktuelle Themen zum Einsatz von Business Intelligence Lösungen erläutern und mögliche Einsatzszenarien beurteilen.
  • unterschiedliche Lösungsansätze für Business Intelligence Lösungen gegenüberstellen und sie nach technischen und betriebswirtschaftlichen Kriterien bewerten.
  • Handlungsempfehlungen für die Konzeption, Einführung und den Betrieb von BI-Lösungen entwickeln.
  • vorhandene BI-Lösungsarchitekturen und -anwendungen analysieren und bewerten und Vorschläge für den Einsatz neuer Technologien und Trends im BI-Umfeld erarbeiten.

Inhalte

Im Rahmen des Moduls werden die Studierenden mit den folgenden Inhalten, Zusammenhängen und Themenstellungen vertraut gemacht.

  • Einführung und Motivation für Business Intelligence und Big Data
  • IT-Infrastruktur von BI-Lösungen
  • Daten- und Geschäftsprozessmodellierung als Grundlage zur Datenanalyse und Geschäftsprozessoptimierung
  • Grundlagen analytischer Informationssysteme
  • Methoden und Instrumente des Business Intelligence (z.B. Data Warehousing, Data Marts, OLAP, Data Mining, KI, Dashboards, ETL-Prozesse, etc.)
  • Entwicklungen und Anwendungsbeispiele der Business Intelligence
  • Verfahren der Datenanalyse und des Machine Learning

Prüfungsform

Hausarbeit und Vortrag/Referat zur Hausarbeit/Leitung einer Gruppendiskussion am Prüfungstag
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken